Zum Hauptinhalt springen

Loading...
Deutsch Integrationskurs 125 Modul 6
Mi. 07.08.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46721
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Viktor Bauer
Deutsch Integrationskurs 126 Modul 6
Mi. 07.08.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46798
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Christiane Raab-Bauer
Einbürgerungstest
Do. 08.08.2024 16:00
Cham

Seit dem 1. September 2008 führen Volkshochschulen im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) den Einbürgerungstest durch. Dieser Test ist erforderlich für alle Personen, die einen Antrag auf Einbürgerung gestellt haben oder einen Nachweis über das politische und gesellschaftliche Leben in Deutschland zum Erhalt der Niederlassungserlaubnis benötigen. Aus einem Fragenkatalog von 300 Multiple-Choice-Fragen (zu Rechts- und Gesellschaftsordnung und den Lebensverhältnissen in Deutschland) sowie 10 länderspezifischen Fragen stellt das Bundesamt jeweils Testbögen mit 33 Fragen zusammen. Diese Fragen sind innerhalb von 60 Minuten zu beantworten, bei 17 richtigen Antworten gilt der Test als bestanden. Anmeldeschluss: 4 Wochen vor dem Prüfungstermin Anmeldung nur möglich bei: Frau Gröpel, 09971 8501 17 Frau Gross 09971 8501 27 Zahlung bei Anmeldung!

Kursnummer BO46991
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Deutsch Integrationskurs 133 Modul 3
Di. 03.09.2024 13:30
Cham

Kursnummer BO46612
Kursdetails ansehen
Gebühr: 458,00
Dozent*in: Armine Ruhland-Asatryan
Tanzabend mit Live-Musik erlernende Tanzschritte
Fr. 06.09.2024 19:00
Pemfling
erlernende Tanzschritte

Treten Sie ein, in eine Welt voller Rhythmus und Eleganz, bei unserem Tanzabend mit Live-Musik! Diese Veranstaltung bietet nicht nur Live-Musik, sondern Sie haben auch die Möglichkeit eine Vielfalt der Tänze zu erlernen und zu üben. Unter der Begleitung vom erfahrenen Tanzlehrer Hans Multerer werden Sie durch die Schritte von Walzer, Polka, Diskofox usw. geführt, sodass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene ihren Tanzstil verbessern können. Genießen Sie einen unvergesslichen Abend mit Musik und Bewegung. Egal, ob Sie alleine kommen, mit Freunden oder einem Tanzpartner – dieser Abend bietet die perfekte Gelegenheit, Ihre Tanzfähigkeiten zu verbessern, neue Freunde zu finden und gemeinsam mit anderen die Freude am Tanzen zu teilen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen einen unvergesslichen Tanzabend zu erleben! Zahlungsmöglichkeit: Last-Schrift, Überweisung, bar an der Abendkasse. Bitte beachten Sie: - Anmeldung für JEDEN einzelnen Tanzabend ist erforderlich; - sollten zwei Werktage vor der jeweiligen Veranstaltung nicht genügend angemeldete Teilnehmer vorhanden sein, könnte dieser Tanzabend abgesagt werden; - kostenfreie Abmeldung ist bis zwei Werktage vor dem jeweiligen Tanzabend möglich; - Nichtteilnahme nach Anmeldung ist gebührenpflichtig.

Kursnummer BO21357
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Hans Multerer
Deutsch Integrationskurs 132 Modul 3
Di. 10.09.2024 08:30
Cham

Kursnummer BO46291
Kursdetails ansehen
Gebühr: 458,00
Dozent*in: Hilde Weber
Deutsch Integrationskurs 137 Modul 3
Mi. 11.09.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46364
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Gholamreza Shateri
Deutsch Integrationskurs 129 Modul 4
Mi. 11.09.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46324
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Eva Salomonova
Zweitschriftlerner-Integrationskurs 120, Modul 9
Mi. 11.09.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46260
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Dr. Elisabeth Mathes
Gepr. Fachwirt*in im Gesundheits- und Sozialwesen E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham
E-Learning mit Präsenztagen

Zielgruppe Mitarbeiter*innen, die eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung geregelten kaufmännischen, verwaltenden, medizinischen oder handwerklichen Ausbildungsberuf des Gesundheits- und Sozialwesens und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen, die eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem bundeseinheitlich geregelten Beruf im Gesundheitswesen oder einem dreijährigen landesrechtlich geregelten Beruf in Gesundheits- und Sozialwesen und eine mindestens einjährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einem erfolgreich abgeschlossenen einschlägigem Hochschulstudium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder hauswirtschaftlichen Aus-bildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer mindestens fünfjährigen Berufspraxis Lehrgangsinhalte Lern- und Arbeitsmethodik - Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse - Steuern von Qualitätsmanagementprozessen - Gestalten von Schnittstellen und Projekten - Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen - Führen und Entwickeln von Personal - Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63314
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3.975,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Gepr. Tourismusfachwirt*in E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham
E-Learning mit Präsenztagen

Zielgruppe Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem dreijährig anerkannten Ausbildungsberuf der Tourismuswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach einer mindestens zweijährigen Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach einer mindestens dreijährigen Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen, die mindestens eine fünfjährige Berufspraxis nachweisen Lehrgangsinhalte Lern- und Arbeitsmethodik - Unternehmensführung und Entwicklung - Betriebswirtschaftliche Bewertung und Steuerung von Geschäftsprozessen - Personalführung und -entwicklung - Gestaltung des Marketingprozesses - Qualitäts- und Projektmanagement - Leistungserstellung im Tourismus Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63414
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4.180,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Gepr. Technischer/e Fachwirt*in E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham
E-Learning mit Präsenztagen

Die zunehmende Integration betrieblicher Funktionsbereiche und die Vernetzung spezifischer Aufgaben des technischen Bereichs in den betriebswirtschaftlichen Gesamtzusammenhang lässt den Schnittstellen zwischen den Bereichen eine immer größere Bedeutung zuwachsen. Der/die Technische Fachwirt*in soll eine Brücke schlagen und stellt das Bindeglied her zwischen den kaufmännischen und technischen Bereichen. Als erfahrener/e Praktiker*in verfügt der/die Technische Fachwirt*in über eine mehrjährige Berufserfahrung im technischen oder kaufmännischen Zweig. Durch seine/ihre umfassende berufliche Weiterbildung hat er/sie sein Wissen systematisch erweitert und vertieft. Der/die Fachwirt/in mit technischer Grundausbildung und Praxis ist in der Lage, betriebswirtschaftliche und kaufmännische Aspekte seines Betriebs in Zusammenhang mit dem produzierenden Bereich zu sehen, Betriebsabläufe komplex zu erkennen und in der Praxis zu koordinieren. Der kaufmännisch orientierte Fachwirt hingegen erkennt durch sein erworbenes Grundlagenwissen aus dem naturwissenschaftlich-technischen Bereich die Produktionsabläufe im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang und beachtet bei seiner Tätigkeit die technischen Aspekte. Zielgruppe: Prüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" oder "Technische Qualifikationen" Mitarbeiter/innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen, verwaltenden oder gewerblich-technischen Ausbildungsberuf oder Mitarbeiter/innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach einer mindestens einjährigen Berufspraxis im kaufmännischen oder gewerblich technischen Bereich oder Mitarbeiter/innen die mindestens eine vierjährigen Berufspraxis im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich nachweisen Prüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen" Mitarbeiter/innen, die die Prüfungen "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" und "Technische Qualifikationen" mit ausreichenden Leistungen bestanden haben und ein weiteres Jahr Berufspraxis nachweisen Lehrgangsinhalte: Betriebswirtschaftliche Qualifikationen: - Aspekte der Volks- und Betriebswirtschaft, Recht und Steuern - Unternehmensführung und Rechnungswesen Technische Qualifikationen: - Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen - Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie - Fertigungs- und Betriebstechnik Handlungsspezifische Qualifikationen: - Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik - Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle - Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz - Führung und Zusammenarbeit Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63014
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4.465,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Gepr. Fachwirt*in für Büro- und Projektorganisation E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham
E-Learning mit Präsenztagen

Zielgruppe Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem dreijährig anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach einer mindestens zweijährigen Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen, die mindestens eine fünfjährige Berufspraxis nachweisen, diese muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines/t Geprüften Fachkaufmanns/frau für Büro- und Projektmanagement gem. § 1 Abs. 2 der Prüfungsordnung haben Lehrgangsinhalte Lern- und Arbeitsmethodik - Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen - Gestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen - Führen, Betreuen, Verwalten und Ausbilden im büro- und personalwirtschaftlichen Umfeld - Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichen Umfeld Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63514
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4.080,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Gepr. Betriebswirt*in / Master Professional in Business Management E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham
E-Learning mit Präsenztagen

"Geprüfte Betriebswirt*in / Master Professional in Business Management" ist in der Wirtschaft hoch anerkannt und gibt Ihnen als Teilnehmer viel neues Wissen an die Hand. Mit diesem Abschluss sind Sie bereit für anspruchsvolle Management- und Führungsaufgaben. Die Qualifikation baut auf Kenntnissen und Fertigkeiten eines anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberufes und betrieblicher Erfahrung, auf anschließenden speziellen kaufmännischen Weiterbildungen und auf gelebte Führungsaufgaben auf. Zielgruppe: Eine mit Erfolg abgelegte IHK Aufstiegsfortbildungsprüfung zum Fachwirt bzw. Fachkaufmann oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung gemäß BBiG oder eine mit Erfolg abgelegte staatliche oder staatlich anerkannte Prüfung an einer auf eine Berufsausbildung aufbauende kaufmännische Fachschule und eine anschließende wenigstens dreijährige Berufspraxis. Die nachzuweisende Berufspraxis muss in Tätigkeiten abgeleistet sein, die der beruflichen Qualifikation eines Betriebswirts IHK dienlich sind. Lehrgangsinhalte: - Unternehmensspezifische Strategiefelder - Normenbestimmte und finanzwirtschaftliche Rahmenbedingungen auf die Unternehmensstrategie - Nationale und internationale Leistungsprozesse - Unternehmensorganisation - Planung, Steuerung und Überwachung von Unternehmensprozessen - Unterstützung bei der abschlußbezogenen Fremdsprache Englisch - Projektarbeit und projektarbeitsbezogenes Fachgespräch Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63714
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5.290,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Gepr. Wirtschaftsfachwirt*in E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham
E-Learning mit Präsenztagen

Eine Weiterbildung zum/zur Fachwirt*in vermittelt vertieftes Fachwissen sowie organisatorisch-methodische und dispositive Kenntnisse, die auf einen bestimmten Wirtschaftszweig bezogen sind. Ein/e Fachwirt*in ist damit ein qualifizierter Branchenspezialist, der innerbetriebliche Abhängigkeiten erkennen und beurteilen kann. Der/die Wirtschaftsfachwirt*in ist jedoch eine Ausnahme, da er nicht auf einen speziellen Wirtschaftszweig ausgerichtet ist, sondern die Besonderheiten des Handels, der Industrie- und der Dienstleistungsunternehmen in gleicher Weise berücksichtigt. Der Wirtschaftsfachwirt ist damit Generalist und somit in allen Branchen einsetzbar. Diese Weiterbildung ist damit besonders für diejenigen interessant, die eine solide und umfassende berufliche Qualifikation anstreben, sich aber nicht zu sehr spezialisieren wollen. Zielgruppe: Prüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach einer mindestens einjährigen Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach einer mindestens zweijährigen Berufspraxis oder Mitarbeiter mit mindestens dreijähriger Berufspraxis Prüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen" Mitarbeiter*innen, die die Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" erfolgreich abgelegt hat und ein weiteres Jahr Berufspraxis nachweisen. Lehrgangsinhalte: Lern- und Arbeitsmethodik Wirtschaftsbezogene Qualifikationen - Volks- und Betriebswirtschaft - Rechnungswesen - Recht und Steuern - Unternehmensführung Handlungsspezifische Qualifikationen - Betriebliches Management - Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling - Logistik - Marketing und Vertrieb - Führung und Zusammenarbeit Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63113
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3.925,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Gepr. Industriefachwirt*in E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham
E-Learning mit Präsenztagen

Zielgruppe Prüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" Mitarbeiter/innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder Mitarbeiter/innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach einer min-destens einjährigen Berufspraxis oder Mitarbeiter/innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach einer mindestens zweijährigen Berufspraxis oder Mitarbeiter/innen mit mindestens dreijähriger Berufspraxis Prüfung "Handlungsspezifische Qualifi-kationen" Mitarbeiter/innen, die die Teilprüfung "Wirt-schaftsbezogene Qualifikationen" erfolg-reich abgelegt haben und ein weiteres Jahr Berufspraxis nachweisen. Lehrgangsinhalte Lern- und Arbeitsmethodik Wirtschaftsbezogene Qualifikationen - Volks- und Betriebswirtschaftslehre - Rechnungswesen - Recht und Steuern - Unternehmensführung Handlungsspezifische Qualifikationen - Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen - Produktionsprozesse - Marketing und Vertrieb - Wissens- und Transfermanagement - Führung und Zusammenarbeit Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63214
Kursdetails ansehen
Gebühr: 4.100,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Gepr. Personalfachkaufmann*frau E-Learning mit Präsenztagen
Sa. 14.09.2024 09:00
Cham

Zielgruppe Mitarbeiter*innen, die eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung geregelten kaufmännischen, verwaltenden, oder handwerklichen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einem erfolgreich abgeschlossenen einschlägigem Hochschulstudium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten kaufmännischen, verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder Mitarbeiter*innen mit einer mindestens fünfjährigen Berufspraxis Lehrgangsinhalte Lern- und Arbeitsmethodik - Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse - Steuern von Qualitätsmanagementprozessen - Gestalten von Schnittstellen und Projekten - Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen - Führen und Entwickeln von Personal - Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Schwandorf, Regensburg, Straubing, Deggendorf, Regen

Kursnummer BO63911
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3.905,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Ausbildung der Ausbilder (AdA) mit IHK Abschluss in Teilzeit
Di. 17.09.2024 17:30
Cham
in Teilzeit

Die Ansprüche unserer hochentwickelten Wirtschaft an den arbeitenden Menschen steigen und damit auch die Anforderungen an die Qualität der betrieblichen Ausbildung. Die Aufgabe der Ausbilder im Betrieb wird dadurch bedeutsamer, aber auch schwieriger, verantwortungsvoller und anspruchsvoller. Eine positive Einstellung zum lehrenden Umgang mit der Jugend ist zwar Grundvoraussetzung für die Tätigkeit als Ausbilder, sie allein genügt jedoch nicht. Auch Lehren will gelernt sein. Die Ausbilder im Betrieb müssen wie jeder andere Lehrende ein psychologisches, pädagogisches, organisatorisches und rechtliches Grundwissen besitzen, sie müssen Fertigkeiten - z.B. Unterweisungstechniken - erwerben und sie müssen sich bestimmte Verhaltensweisen angewöhnen bzw. andere abgewöhnen. Zielgruppe: Mitarbeiter/innen mit kaufmännischem oder gewerblich-technsichem Berufsabschluss, die mit Aufgaben der betrieblichen Berufsausbildung betraut sind, sowie angehende Industriemeister/innen, Fachwirt und Fachkaufleute. Lehrgangsinhalte (Handlungsfelder): - Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen - Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken - Ausbildung durchführen - Ausbildung abschließen Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Straubing, Deggendorf

Kursnummer BO61202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 555,00
(inkl. 70,00 € Lernmittel)
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
Deutsch Integrationskurs 127 Modul 6
Do. 19.09.2024 08:15
Cham

Prüfung DTZ

Kursnummer BO46306
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Zhanna Voytsishuk
Zweitschriftlerner-Integrationskurs 136 Modul 4
Do. 19.09.2024 08:30
Cham

Kursnummer BO46354
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Undine Kasseckert
Zweitschriftlerner-Integrationskurs 128 Modul 6
Mo. 23.09.2024 08:30
Cham

Kursnummer BO46314
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Camelia Sighiartau
Stimmbildungskurs
Sa. 28.09.2024 10:00
Bad Kötzting

Jeder braucht seine Stimme, ob zum Sprechen oder Singen oder Beides. Eine gesunde Stimme kann auch singen, nicht nur sprechen. Das glauben zwar die wenigsten Menschen, aber es ist so ! Dieser Stimmbildungskurs ist speziell für die Leute, die gern sprechen und singen, aber auch öfter mal Probleme wie Heiserkeit nach einem langen Gespräch bzw. Vortrag oder Chorprobe haben. Hier braucht es Grundkenntnisse in der Technik und vor Allem Hilfestellungen im Umgang mit der eigenen Stimme. Der Kurs zeigt Ihnen auf, welche Techniken es braucht, bewusst und gesund mit der eigenen Stimme umzugehen und gibt Ihnen Einblicke, was es heißt, die Stimme natürlich klingen zu lassen und ihr einen ungezwungenen, frei schwingenden Klang zu geben. Weiterhin bekommen Sie im Kurs die Möglichkeit, auszuprobieren was vermittelt wird und gezielte Hilfestellungen dazu in allen einzelnen Übungen. Inhalte : - Bau & Funktion der menschlichen Sprech- und Singstimme - Allgemeine Aspekte über den täglichen Stimmgebrauch - Stimme und Psyche, Umgang mit Lampenfieber - Atemtechnik - Körperhaltung - Einsingübungen / Stimmgebung - Aktives Sprechen und Singen

Kursnummer BP27297
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Romy Börner
Antipasti oder Tapas - die perfekte Vorspeise für jeden Anlass.
Sa. 28.09.2024 15:00
Willmering
die perfekte Vorspeise für jeden Anlass.

Antipasti oder Tapas sind die perfekte Vorspeise für jeden Anlass. Sie bringen den Geschmack und das Flair des Südens auf den Tisch und sind einfach und schnell zubereitet. Ob Sie sie für dich selbst genießen oder Ihre Gäste beeindrucken möchtest, mit Antipasti liegen Sie immer richtig. Es sind kleine Köstlichkeiten zum Beispiel aus Gemüse, Fleisch und Käse, die mariniert, gebraten, gegrillt oder eingelegt werden. Sie können sie nach Ihren Geschmack variieren und kombinieren und so immer wieder neue Kreationen entdecken. Antipasti sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. In diesem Kurs bekommen sie praktische Tipps und Ideen um leckere Antipasti selber herzustellen. Probieren Sie es aus und lassen sich von der Vielfalt der Antipasti verführen!

Kursnummer BO24144
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Julia Hausladen
Online: Programmieren lernen mit Python Ein Einstieg in die Trend-Sprache
Mo. 30.09.2024 20:30
Online
Ein Einstieg in die Trend-Sprache

Python zählt zu den beliebtesten Programmiersprachen der Welt und ist bekannt für ihre einfache Erlernbarkeit und schnelle Anwendbarkeit. Sie wird in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt, darunter Datenanalyse, künstliche Intelligenz und Webentwicklung. Python funktioniert auf vielen Betriebssystemen, auch auf dem Raspberry Pi. In diesem Kurs beginnen Sie bei den Grundlagen und arbeiten sich anhand von praktischen Beispielen bis zur Objektorientierung vor. Entdecken Sie, wie Python Ihre Fähigkeiten in der digitalen Welt erweitern kann. Kursinhalte: grundlegende Sprachelemente Interaktion mit dem Benutzer (Ein-/Ausgabe) Kontrollstrukturen Module, Klassen grafische Oberflächen Fehlersuche und -behebung Die im Kurs verwendete Software ist frei und kostenlos erhältlich. Zur Durchführung: Dieser Kurs wird online über die vhs.cloud angeboten – die datenschutz-freundliche Lern-Plattform der Volkshochschulen. Die Zugangsdaten zum Kurs werden Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt. Aufbau des Kurses: wöchentliche Video-Konferenzen (jeweils 60 Minuten) Lern-Module zur freien Zeiteinteilung (etwa 3-5 Stunden pro Woche) Austausch per Mail und Forum

Kursnummer BO85211
Kursdetails ansehen
Gebühr: 160,00
Dozent*in: Martin Haseneyer
Pflichtfortbildung Betreuungskräfte "Selbstsicher und selbstbewusst auftreten"
Mo. 07.10.2024 09:00

Thema: "Selbstsicher und selbstbewusst auftreten"

Kursnummer BPG30712
Kursdetails ansehen
Gebühr: 88,00
Dozent*in: Gerhard Graßl
Ausbildung der Ausbilder (AdA) mit IHK Abschluss Vorbereitungslehrgang auf die praktische Prüfung
Mo. 07.10.2024 17:30
Cham
Vorbereitungslehrgang auf die praktische Prüfung

Die Ansprüche unserer hochentwickelten Wirtschaft an den arbeitenden Menschen steigen und damit auch die Anforderungen an die Qualität der betrieblichen Ausbildung. Die Aufgabe der Ausbilder im Betrieb wird dadurch bedeutsamer, aber auch schwieriger, verantwortungsvoller und anspruchsvoller. Eine positive Einstellung zum lehrenden Umgang mit der Jugend ist zwar Grundvoraussetzung für die Tätigkeit als Ausbilder, sie allein genügt jedoch nicht. Auch Lehren will gelernt sein. Die Ausbilder im Betrieb müssen wie jeder andere Lehrende ein psychologisches, pädagogisches, organisatorisches und rechtliches Grundwissen besitzen, sie müssen Fertigkeiten - z.B. Unterweisungstechniken - erwerben und sie müssen sich bestimmte Verhaltensweisen angewöhnen bzw. andere abgewöhnen. Zielgruppe: Fachwirte/innen Zeitgleich wird der Lehrgang an folgenden Unterrichtsorten angeboten: Straubing, Deggendorf

Kursnummer BO61303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 190,00
Dozent*in: Reinhard Böckl Schulungsteam Meisterschule Cham
nur telefonisch möglich
K-Taping Gyn Plus
Mi. 09.10.2024 09:00
Cham

Mit K-Taping können schwangere Frauen wirkungsvoll und medikamentenfrei unterstützt werden. Darüber hinaus erlernen Sie K-Taping Anlagen die nach der Entbindung, zur Rückbildung sowie zur Unterstützung in der Stillzeit eingesetzt werden können. Auch einige wichtige Indikationen für das Neugeborene werden erlernt. K-Taping Kurse besitzen einen hohen praktischen Anteil, in dem die Teilnehmer die Anlagen gegenseitig üben. Empfohlen wird bequeme Kleidung für das An- und Ausziehen während der praktischen Übungen sowie das Mitbringen eines Handtuchs zum Unterlegen. In Kooperation mit der K-Taping Academy GmbH Dortmund.

Kursnummer BPG30400
Kursdetails ansehen
Gebühr: 320,00
Dozent*in: K-Taping
Deutsch Integrationskurs 131 Modul 4
Mi. 09.10.2024 13:15
Cham

Kursnummer BO46334
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Gholamreza Shateri
Deutsch Integrationskurs 126 Orientierungskurs
Mi. 16.10.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46799
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Christiane Raab-Bauer
Orientierungskurs 120
Do. 17.10.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46261
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Dr. Elisabeth Mathes
Deutsch Integrationskurs 133 Modul 4
Do. 17.10.2024 13:30
Cham

Kursnummer BO46613
Kursdetails ansehen
Gebühr: 458,00
Dozent*in: Armine Ruhland-Asatryan
Zweitschriftlerner-Integrationskurs 136, Modul 5
Fr. 25.10.2024 08:30
Cham

Kursnummer BO46355
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Undine Kasseckert
Deutsch Orientierungskurs 127
Mo. 04.11.2024 08:15
Cham

Kursnummer BO46307
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Zhanna Voytsishuk
Loading...
31.05.24 00:33:26