Zum Hauptinhalt springen
©

Meister-Scherpf, Anita

„Meine Passion ist es, die Faszination des Taijiquan und Qi Gong weiterzugeben und meine Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg der Erfahrung von Körper und Geist zu begleiten“. Das ist die Aussage unserer neuen Dozentin an der VHS Cham. Seit über 25 Jahren übt Anita Meister-Scherpf Taijiquan und Qigong. Seit 2016 unterrichtet Frau Meister-Scherpf diese Bewegungskünste. Taijiquan und Qi Gong ist für sie weitaus mehr, als nur ein Training. Es ist eine Lebensphilosophie, die – über Jahre geübt – in allen Lebensbereichen seine positive Wirkung entfalten kann. Was ist Taijiquan – was ist Qi Gong? Diese Frage zieht sich durch die spannende Entdeckungsreise des Übens auf der wir uns immer weiter entwickeln. Das Ziel dieser Reise? Bleiben sie neugierig, lass sie sich faszinieren, freuen sie sich - der Weg ist das Ziel.

Loading...
Fit am Morgen mit Qi Gong Einstieg in den Tag mit den 18 harmonischen Übungen des Taiji - Qigong
Fr. 26.04.2024 08:15
Cham
Einstieg in den Tag mit den 18 harmonischen Übungen des Taiji - Qigong

Einstieg in den Tag mit den 18 harmonischen Übungen des Taiji - Qigong (Shibashi). Die Abfolge der Bewegungen - von denen es verschiedene Varianten gibt - erfasst den ganzen Körper und öffnet alle Meridiane. Die 18 harmonischen Bewegungen sind somit eine sehr wirksame Sequenz mit dem Ziel innerer und äußerer Ausgeglichenheit, der Erhaltung und Stärkung der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit, der Vorbeugung von Krankheiten und die Unterstützung von Heilungsprozessen. Teilnahme ab 18 Jahren, keine Vorkenntnisse notwendig.

Kursnummer BO35592
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Anita Meister-Scherpf
Taijiquan (60 min) zertifiziert gemäß §20 SGB V
Sa. 27.04.2024 08:30
Cham
zertifiziert gemäß §20 SGB V

Taijiquan ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst. Sie dient der Lebenspflege, Gesundheit, der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist sowie der Selbstverteidigung. Sie ist meditativ und körperkräftigend, fördert die Entfaltung der inneren Energie (Qi) und ist als solche sowohl therapeutisch als auch kämpferisch einsetzbar. Die Bewegungen sind sanft und fließend, voller Ausdruck, Schönheit und Energie. Taijiquan beschreibt den Menschen als Verbindung zwischen Himmel und Erde und gibt ihm seinen Sinn. Taijiquan geht in seiner Art weit über normale Fitnessprogramme hinaus und kann durch seine essentielle Philosophie als Lebensweg, aber auch als Hobby beschritten werden. Sein gesundheitlicher Wert ist weltweit anerkannt. Da innere Energie anstelle von Muskelkraft gesetzt wird, ist Taijiquan von Jung und Alt, Mann und Frau, Klein und Groß gleichermaßen erfolgreich ausübbar. Als Kampfkunst folgt es den Überlieferungen traditionellen Übungsgutes, welches gerade heute in allen Situationen einsetzbar ist. Es ist der wohl am weitesten verbreitete KungFu-Stil der Welt. Es verbindet Bewegungen der Selbstverteidigung mit der Führung der inneren Energie (Qigong) und gilt daher als innere Kampfkunst. Teilnahme ab 18 Jahren, keine Vorkenntnisse notwendig.

Kursnummer BO31857
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Dozent*in: Anita Meister-Scherpf
Taijiquan & Qi Gong Workshop Grundlagen des Taijiquan und Qi Gong
So. 16.06.2024 09:00
Cham
Grundlagen des Taijiquan und Qi Gong

Etwas tun für die körperliche und geistige Gesundheit - Beweglichkeit, Gleichgewicht und Körperhaltung verbessern - innere Ruhe und Entspannung finden - einen Gegenpol zum stressigen Alltag schaffen - kurz, in Balance kommen. In diesem Workshop Erlernen und Üben wir die Grundlagen in Qi Gong und des Taijiquan. Wir beschäftigen uns intensiv mit den Prinzipien, Meridianen, Organen, Atemtechniken und Körpererfahrung. Viele der Einzelbilder beider Bewegungskünste sind leicht zu erlernen und können gut zuhause geübt werden. Teilnahme ab 16 Jahren.

Kursnummer BO39142
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Anita Meister-Scherpf
Loading...
zurück zur Übersicht
24.04.24 20:47:33