Zum Hauptinhalt springen

Kultur & Gesellschaft

Loading...
Geschichte und Zukunft der Mode (Online)
Di. 05.03.2024 19:30
Online

Befindet sich das System der "schnellen" Mode, wie es im zwanzigsten Jahrhundert entstanden ist, in einer tiefen Krise? Die Mode ist ein starker Motor für ökologische und wirtschaftliche Ungleichheiten in der Welt. Das macht die Diskussion über die Vergangenheit und Zukunft der Mode zu einer dringenden Aufgabe. Eine Betrachtung der Mode als globale Geschichte seit dem Mittelalter zeigt, wie wir über neue ökologische und ästhetische Zukünfte nachdenken können.    Ulinka Rublack lehrt Europäische Geschichte an der Universität Cambridge, Alfons Kaiser ist leitender Journalist bei der FAZ und dort u.a. für Mode zuständig.

Kursnummer BO17028
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Rückenschonend und kraftsparend Imkern leicht (online)
Mi. 06.03.2024 19:00
Online

Für die Bienen genehm und für den Imker bequem.

Kursnummer BO18120
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Robert Löffler
Herstellung Met/Honigwein (online)
Mi. 06.03.2024 20:30
Online

Inhalt der Schulung: Auswahl der wichtigsten Rohstoffe für den Met, wie des Honigs, Wassers, Gärhefe. Ansatz des Metmostes. Vergärungsprozess, Klärung und Filtration, nachsüßen des Mostes. Methoden der haltbaren Flaschenabfüllungen. Verpackungsverordnung, Weinverordnung, Alkoholbestimmung. Onlinekurs mit verschiedenen Lektionen ist für 21 Tage ab Webinar-Beginn eingestellt.

Kursnummer BO18141
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Robert Löffler
E-Mobilität – elektrisiert in die Zukunft? Online Vortrag
Do. 07.03.2024 18:00
Online
Online Vortrag

"Mein nächstes Auto wird ein E-Auto." Diesen Satz hört man mittlerweile häufig. Vor der Anschaffung stellen sich aber noch einige Fragen. Worauf sollte man achten? Wo kann ich laden? Welche Förderungen gibt es? Und ist das E-Auto wirklich eine umweltfreundlichere Alternative? Der Vortrag klärt viele offene Fragen und gibt eine Einführung in die elektromobile Zukunft. Zielgruppe: Alle interessierten Verbraucher:innen Referent: Daniel Eisel, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://join.next.edudip.com/de/webinar/e-mobilitat/1955334

Kursnummer BO16421
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Gelassen und souverän im stressigen Alltag - Online Vortrag Wie wir Stresskompetenz gezielt aufbauen
Do. 07.03.2024 19:00
Online
Wie wir Stresskompetenz gezielt aufbauen

Stress ist laut WHO "die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts". Wir alle kennen den alltäglichen Zeitdruck und unseren inneren Kritiker welcher uns oft zusätzlich selbst unter Druck setzen. Unser Körper zeigt uns mit Verspannungen Herz-Kreislauf-Beschwerden Verdauungs- und Schlafstörungen ziemlich deutlich unseren Stress.Doch es gibt viel was wir tun können um uns davon nachhaltig zu befreien. Wir können lernen unser Stresslevel zu senken souverän mit Stress umzugehen und ihn effektiv abzubauen. Dieser Vortrag zeigt Ihnen dass nachhaltiges Stressmanagement weit über Entspannung hinausgeht und wie wir Stresskompetenz gezielt aufbauen können.

Kursnummer BO12218Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Steve Windisch
Für Kinder, Jugendliche, Schüler und Naturinteressierte-Einblicke in die Bienenhaltung. (online)
Sa. 09.03.2024 14:00
Online

Das Webinar soll den Nichtbienenhalter, Naturinteressierten, Kinder, Schüler und Jugendlichen einen Einblick in die Bienenhaltung gewähren. Seit Jahrtausenden halten die Menschen Honigbienen als Nutztiere. Schon die alten Ägypter haben sie zu ihrem Wappentier erkoren. Bis heute sind sie ein wichtiger Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Die Bestäubungsleistung der Honigbienen als drittwichtigstes Nutztier, liegt etwa um das Zwölffache höher als des von Ihr produzierten Honigs. Durch das Fehlen der Biene würde sich nicht nur die Ertragslage vieler landwirtschaftlicher Betriebe verschlechtern, sondern es würde es auch zu einer weitgehenden Verarmung von Pflanzen und Tierarten kommen.

Kursnummer BO18133
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Robert Löffler
Donald Trump und der Populismus in den USA (Online)
So. 10.03.2024 19:30
Online

Donald Trump wird immer wieder als Populist bezeichnet. Dabei ist eigentlich gar nicht klar, was dieser Begriff konkret bedeutet. Im aktuellen Sprachgebrauch werden damit unterschiedslos komplett divergierende politische Haltungen umschrieben. In den USA gab es allerdings um 1900 eine Bewegung, die sich selbst als populistisch bezeichnete und die gerne als Vorbild sämtlicher gegenwärtiger Populisten bezeichnet wird. Der Vortrag geht der Frage nach, ob dies berechtigt ist, oder ob Trump nicht vielmehr ein politisches Phänomen darstellt, das mit dem traditionellen Populismus wenig bis gar nichts mehr zu tun hat. Michael Hochgeschwender ist Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte, Empirische Kulturforschung und Kulturanthropologie an der LMU

Kursnummer BO17029
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Glück beginnt im Kopf - Online Vortrag Die Formel für innere Zufriedenheit und Wohlbefinden
Mo. 11.03.2024 19:00
Online
Die Formel für innere Zufriedenheit und Wohlbefinden

Wir alle wünschen uns, glücklich zu sein. Die Glücksforschung zeigt, dass unsere Gedankenwelt unser Glücksempfinden maßgeblich beeinflusst. Glücklich zu sein, ist keine Glückssache - sondern das Ergebnis einer bewussten inneren Haltung und tagtäglicher Entscheidungen. Dieser Vortrag lädt ein, diese Formel zu entschlüsseln und die Macht der inneren Einstellung zu nutzen, um sich ein erfülltes Leben zu gestalten - ohne ständig äußerem Glück nachzujagen.

Kursnummer BO12219Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Steve Windisch
Heizen mit Holz – So geht's richtig! Online Vortrag
Mo. 11.03.2024 19:30
Online
Online Vortrag

In diesem Vortrag geht es um zwei Aspekte des Heizens mit Holz. Zum einen: Was ist beim Verbrennen von Holz in Kamin- Kachel- und Grundöfen zu beachten? Im zweiten Teil des Vortrags werden Entscheidungshilfen für Heizungsmodernisierung mit einer Holz-Zentralheizung vorgestellt. Welche Kriterien sind wichtig? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referent: Niels Alter, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://join.next.edudip.com/de/webinar/heizen-mit-holz-so-gehts-richtig/1965303

Kursnummer BO16416
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke Online Vortrag
Di. 12.03.2024 12:30
Online
Online Vortrag

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. Im Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referentin: Eva Langhein, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://next.edudip.com/de/webinar/die-warmepumpe-vorteile-und-einsatzzwecke/1907454

Kursnummer BO16407Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Klimawandel und Wetterkatastrophen: Wie verändern sich Schadenwahrscheinlichkeiten und wie gehen wir damit um? (Online)
Di. 12.03.2024 19:30
Online

Die mittlere Temperatur auf der Erde (Atmosphäre und Ozeane) hat sich in den letzten 100 Jahren um rund 1,2 Grad erhöht. Dieser Temperaturanstieg erscheint zunächst klein. Relevanter für die Auswirkungen auf gesundheitliche und wirtschaftliche Risiken ist der Einfluss der Erwärmung auf die Wahrscheinlichkeit von Extremereignissen. So liegen inzwischen die jährlichen versicherten Schäden aus Wetterkatastrophen weltweit bei über 100 Mrd. Euro – mit steigender Tendenz. In Deutschland hat die Assekuranz beispielsweise für die Überschwemmung im Ahrtal mehr als 8 Mrd. Euro bezahlt, und damit rund viel Mal so viel wie für das nun zweitteuerste Schadenereignis - das Hochwasser an Elbe, Saale und Donau 2013. Munich Re Analysen von Schadenzeitreihen aus Unwetterereignissen liefern Indizien dafür, dass neben sozioökonomischen Faktoren als Haupttreiber für zunehmende Schäden bereits heute zunehmende Wetterextreme eine Rolle spielen. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken geht der Vortrag auf Handlungsoptionen ein, die aus der (Rück-)versicherungsperspektive auf verschiedenen Entscheidungsebenen und Zeitskalen den zunehmenden Schäden aus Wetterkatastrophen entgegenwirken. Ernst Rauch ist Chef-Klimatologe und -Geowissenschaftler der Munich Re und leitet die Abteilung "Climate Change Solutions Development". Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Deutschen Akademie für Technikwissenschaften (acatech) statt.

Kursnummer BO17030
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Imkern mit dem Flachzargen - Magazin (online)
Mi. 13.03.2024 18:00
Online

Rückenschonend, kraftsparend und erfolgreich Imkern mit Flachzargen. Das Imkern mit Flachzargen ist keine neue Erfindung, sondern hat eine lange Tradition, deren Anfänge bis in das 18. Jahrhundert reichen. Das 2/3 Zander oder Langstroht-System ist somit für jedermann eine empfehlenswerte Alternative, ganz besonders jedoch für die, die keine schweren Lasten heben sollen, wollen oder können. Deshalb werden auch die weiblichen Imker diese Beute besonders zu schätzen wissen. Das Flachzargen-Magazin ist deshalb im Ausland schon längst fest etabliert, aber auch bei uns unaufhaltsam auf dem Vormarsch, wobei interessanterweise auch die Berufsimker von seinen Vorteilen Gebrauch machen. Beispielgebend ist Österreich, die Schweiz, die nordeuropäischen Länder wie z. B. Finnland, und die osteuropäischen Staaten wie z. B. Tschechien.

Kursnummer BO18116
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Robert Löffler
Entspannt beim Thema Schule! Ein Angebot für Eltern, die Erfahren möchten wie Sie ihrem Kind wirklich helfen können,
Mi. 13.03.2024 18:00
Cham
Ein Angebot für Eltern, die Erfahren möchten wie Sie ihrem Kind wirklich helfen können,

Sind Schule und Hausaufgaben nervenaufreibende und zeitfressende Themen im Alltag Ihrer Familie? Wünschen Sie sich hier mehr Entspannung und Erfolg? Möchten Sie erfahren, wie Sie Ihrem Kind tatsächlich helfen können? Dann kommen Sie in diesen Kurs und lernen Sie praxisorientierte Methoden und Techniken kennen, die wirklich etwas bewirken. Daniela Gschwendtner, selbst 3-fache Mutter, ist Coach, Lernbegleiterin, Achtsamkeits- und Konzentrationstrainerin sowie langjährige Kursleiterin für Englisch und bietet Kurse und Einzeltrainings für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Kursnummer BO12205
Kursdetails ansehen
Gebühr: 111,50
Dozent*in: Daniela Gschwendtner
Grundzüge der aktuellen Rentenbesteuerung Ideal für Rentner*innen sowie angehende Rentern*innen
Mi. 13.03.2024 18:00
Cham
Ideal für Rentner*innen sowie angehende Rentern*innen

In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick und Ausblick über die aktuelle Rentenbesteuerung in der Bundesrepublik Deutschland. Inhalte: - Wer muss eine Steuererklärung machen? - Welche Sonderausgaben und Werbungskosten können abgesetzt werden? - Begriff "Nachgelagerte Besteuerung" - Ausblick in die Zukunft

Kursnummer BO16167
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Hans Steinsdorfer
Hybrid: Orient in Oberbayern: Wie Ludwig II. Goldkuppeln ins Gebirge brachte - KOS
Do. 14.03.2024 19:00
Online

Online-Kurs in Kooperation mit vhs Schwandorf. Es gelten die AGB der durchführenden vhs. Aus einer Laune heraus wünschte Ludwig II. Mitte des 19. Jahrhunderts einmal, Bayern gegen ein Land im Orient zu vertauschen. Dazu kam es zwar nicht, aber der bayerische König holte sich mit einer Handvoll teils spektakulärer Bauten den Orient beziehungsweise die Vorstellung davon zu sich nach Oberbayern. Mit seiner Orientbegeisterung war König Ludwig II. von Bayern ganz "Kind seiner Zeit". Und doch sticht die in Architektur manifestierte Faszination des Monarchen für Fremdländisches wegen ihrer atmosphärischen Raumerlebnisse unter der Vielzahl weiterer ähnlicher Bauten in Deutschland besonders hervor. Folgen Sie dem Ludwig-Biografen und Schlösser-Kenner Marcus Spangenberg zu ausgewählten Beispielen, die auch heute noch existieren - und nach diesem Vortrag mit neuem Wissen bei Frühlingsluft selbst erkundet werden können. Der Kurs findet hybrid statt, d. h. als Präsenzveranstaltung sowie online über Zoom. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie online oder in Präsenz am Kurs teilnehmen möchten. Bei Online-Teilnahme erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung rechtzeitig den Zugangslink zur Veranstaltung. ACHTUNG: Anmeldungen können nur bis 12 Uhr am Veranstaltungstag berücksichtigt werden!

Kursnummer BO81204
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dieser Kurs wird veranstaltet von vhs Schwandorf. Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs <a href="https://vhs.schwandorf.de/kurssuche/kurs/Hybrid-Orient-in-Oberbayern-Wie-Ludwig-II-Goldkuppeln-ins-Gebirge-brachte/G5008">hier</a>!
Die Tierseuche der Honigbienen - die Faulbrut (online)
Do. 14.03.2024 20:00
Online

In dem Kurs lernen Sie anhand eines Beispieles eines Faulbrutausbruches des Stadt-Staates Bremen von 2019 bis 2021, dass diese Krankheit eine uralte Bienenkrankheit ist. Wie sie sich verbreitet. Wie man Sie erkennt. Wie man Sie eindämmt. Wie man Vorsorge betreibt und somit diese Krankheit Ihren Schrecken verliert. Kursunterlagen steht Ihnen noch 60 Tage zur Verfügung Inhalt 1. Schocknachrichten 2. Pandemie Faulbrut in der Frühzeit 3. Die Faulbrut 4. Gesetzeslage Bienenkrankheiten in Deutschland / Bundesländer 5. Ablaufdiagramm 6. Veterinärdienst des Landes Bremen (Verfügung 27.3.2020) 7. Daten / Statistik 8. Schlussbetrachtung 9. Quellenangaben 10. Fragesammlung Mit Teilnahmebescheinigung erfolgreichem Abschluss der Fragesammlung plus Schulungsunterlagen als PDF.

Kursnummer BO18146
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Robert Löffler
Propolis sammeln - mit den Bienen Huber, Dr. Evans, Lorenzo Lorrain Langstroth. (online)
Fr. 15.03.2024 19:00
Online
Huber, Dr. Evans, Lorenzo Lorrain Langstroth. (online)

Sich mal mit Thema Propolis auseinandersetzen, ist ein ausserordenliches interessantes Thema. Es wird ausführlich die Historie, die Herkunft, die Eigenschaften, der Nutzen auch für den Imker durchleuchtet. Bezüglich der Bienenhaltung wird dessen Verwendung im Bienenvolk, der Bienengesundheit, das Sammeln, das Lagern, das Herstellen einer Tinkturlösung beschrieben. Wir legen Wert darauf, dass Sie in diesem Kurs alle notwendigen Kenntnisse erwerben, um diesen sowohl als Hobby als auch als Nebenerwerb erfolgreich ausüben zu können. Dazu erhalten Sie ein ausführliches 42-seitiges E-Paper mit 20 Bilder/Arbeitsgrafiken. Sie erhalten eine Bescheinigung über die erfolgreich absolvierte Kursteilnahme.

Kursnummer BO18156
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Robert Löffler
Stress-Löser Natur - Online Vortrag Wie uns Naturerlebnisse helfen, unseren Stress in den Griff zu bekommen
Mo. 18.03.2024 19:00
Online
Wie uns Naturerlebnisse helfen, unseren Stress in den Griff zu bekommen

Reizüberflutung, Multi-Tasking und das ständige Gefühl noch nicht dort zu sein, wo man hinmöchte. Unser moderner Stress hat viele Gesichter. Die Wissenschaft versteht immer besser, wie uns das Erleben der Natur dabei hilft, nachhaltig in eine gesunde Balance zu kommen. Erfahren sie in diesem Vortrag, welche erstaunliche Wirkung die Natur auf die 4 wesentlichen Bereiche der Stressbewältigung hat: Unseren Körper, unsere Gedanken, unser Verhalten und unser Selbstbild. Sie erhalten darüber hinaus praktische Anleitungen für einfache und wirkungsvolle Naturerlebnisse passend für diese Jahreszeit direkt vor ihrer Haustür. So werden sie nicht nur die Natur, sondern auch ihren Stress mit anderen Augen sehen.

Kursnummer BO12216Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Steve Windisch
Heizungserneuerung: Wie packt man’s richtig an? Online Vortrag
Di. 19.03.2024 18:00
Online
Online Vortrag

Was ist zu beachten bei der Erneuerung der Heizung? Welche Alternativen zur Öl- und Gasheizung kommen in Frage? Wie viel Energie lässt sich sparen und wo gibt es Fördermittel? Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik fürs Haus gibt es viele Lösungen, immer öfter auch in Kombination mit Solarenergie. Dieser Vortrag führt schrittweise durch die Technik hin zur Umsetzung. Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referentin: Gisela Kienzle, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://next.edudip.com/de/webinar/heizungserneuerung-wie-packt-mans-richtig-an/266612

Kursnummer BO16402
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Abschieds- und Trauerarbeit
Mi. 20.03.2024 19:00
Bad Kötzting

In drei Modulen werden wir uns mit diesem Thema beschäftigen. Begriffsklärung mit gleichzeitigem Üben, so dass die Wirksamkeit und Art der Arbeit selbst erfahren werden kann. Wichtig ist zu erkennen, wer Sie sind, wie Sie ticken, was Sie brauchen, wie Ihr Umfeld ist, auf wen Sie bauen können. Dazu müssen Sie sich mit sich selbst auseinandersetzen. Abschließend soll in einem Ritual die Wirkungsweise von dieser Art von Arbeit vorgestellt werden. Wir sind gewohnt, über unseren Kopf zu gehen, zu lesen, zu reden…vielleicht helfen aber ganz andere Methoden, neue Sichtweisen und Wege zu erschließen. Ganz nebenbei kann der Austausch in der Gruppe hilfreich sein. Sie sind nicht allein mit Ihrem Schicksal. Modul Trauerbegleitung Was ist das? Brauche ich das? In welchen Situationen kann Begleitung wirksam sein? Die Trauerbegleitung ist da in Zeiten von Krisen: ganz besonders nach dem Tod eines lieben Menschen, aber auch bei Krankheit, Trennung, Auszug der Kinder und vielem mehr. Es geht in erster Linie um die Stabilisierung der Trauernden, dann darum die Trauergefühle wahrzunehmen und zu spüren (Realisierung). Danach schließt sich die Begleitung im Trauerprozess an und die Arbeit am weitergehenden Leben. Für die Trauernden geht das Leben einfach weiter, auch wenn es sich erst einmal anders anfühlt. Ein normales Leben ist gerade unmöglich oder mindestens schwer. Trauerbegleitung kann helfen, einen Weg zu finden, um gut durch die Trauer und aus der Trauer heraus zu kommen. Modul Wege durch und aus der Trauer Ist die Situation (Tod, Krankheit, Trennung usw.) realisiert, geht es darum, Wege durch und aus der Trauer zu finden. Dazu biete ich praktische Übungen an (soziales Atom, Wendepunkte). Das soziale Atom ist das Netz, was Sie trägt und in das Sie eingebunden sind. Wendepunkte (Begriff aus der Familientherapie) bezeichnen Übergänge in der Biographie von Einzelnen in Wechselwirkung mit Ihrer Umgebung. Wendezeiten werden häufig als Krise erlebt, denn das bisher gelebte Lebens-Gleichgewicht trägt nicht mehr. Erfahrungen von Chaos, Desorientierung und Umwälzung stellen sich ein. Wendezeiten sind Entwicklungsprozesse, deren Bewältigung von biografischen Erfahrungen, kulturellem Hintergrund und sozialem Kontext maßgeblich beeinflusst werden. Modul Ritualarbeit Den Schwerpunkt soll hier das Ritual „Abschied nehmen“ bilden. Zur Einleitung gibt es die Imagination zum eigenen Lebenspanorama. Im Alltag haben wir vielleicht kleine Rituale: Wie beginnen Sie den Tag, wie beschließen Sie ihn, wie feieren Sie Geburtstage und größere Rituale wie Weihnachten, Hochzeiten, Beerdigungen. Aber oft stimmen die Rituale nicht mehr. Die Anbindung an die Kirche, den Glauben sind vielleicht nicht mehr bei allen Teilnehmern da. Die Abläufe passen nicht mehr in die Zeit. Aber was genau ist ein Ritual und wie kann es wirken? Tatsächlich kann individuell für jede Lebenssituation ein passendes Ritual selbst gestaltet und in einer Gruppe angeboten werden. Sie machen sich eine Situation ganz bewusst und finden eine Antwort in gestalterischem Ausdruck und vertrauen auf eine Wirkung in die Zukunft. Rituale wirken, weil sie kraftvoll sind, weil Sie ins Tun kommen und vor anderen (also Zeugen/innen) Ihre Schritte in eine andere Richtung machen. Damit bekommt alles eine Wirkkraft im Außen. Eine Literaturliste, die Auslagen von Büchern und Heften ergänzen das Angebot.

Kursnummer BO12229Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Barbara Guggenberger
Natur- / Honigessig, Vinegar selber herstellen (online)
Mi. 20.03.2024 19:00
Online

Ein eigenes Essigprodukt herzustellen, ist eine schöne Sache. Schon nach der ersten Herstellung eröffnen sich viele Möglichkeiten, verschiedene Rezepturen auszuprobieren. Durch unseren Basiskurs zur Essigherstellung werden Sie innerhalb der beiden Schulungsstunden die Basisgrundlagen der Essigherstellung erlernen: Geschichte Was ist Essig? Herstellungsverfahren Grundlage für Honigessig Dokumentation Starterlösungvorbereitung Essiglösung - filtern/ reinigen/lagern Essigbakterien aufbewahren Essiglösung verdünnen auf gewünschten Säurewert Essig abfüllen/ etikettieren/ lagern Abfüllen Rezepte Gesetze Wir legen Wert darauf, dass Sie in diesem Kurs alle notwendigen Kenntnisse erwerben, um diesen sowohl als Hobby als auch als Nebenerwerb erfolgreich ausüben zu können. Dazu erhalten Sie ein ausführliches 77-seitiges E-Paper mit 50 Bilder/Arbeitsgrafiken. Sie erhalten eine Bescheinigung über die erfolgreich absolvierte Kursteilnahme.

Kursnummer BO18152
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Robert Löffler
Die multiplen Krisen der Gegenwart (Online)
Mi. 20.03.2024 19:30
Online

Der Journalist Gustav Seibt hat in den letzten Jahren in Essays für die «Süddeutsche Zeitung» die multiplen Krisen der Gegenwart präzise analysiert. In dieser Veranstaltung wird er einige dieser Essays vorstellen und durch historische Betrachtungen oder Vergleiche aufzeigen, was gerade geschieht oder auf dem Spiel steht. Gustav Seibt ist Essayist, Historiker und Literaturkritiker. Er arbeitet seit 2001 für die Süddeutsche Zeitung. Zu den zahlreichen Ehrungen, mit denen er ausgezeichnet wurde, gehören der Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa und der Hildegard-Bingen-Preis für Publizistik

Kursnummer BO17031
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Selbstversorgung Gemüsegarten, auch ohne gründen Daumen oder jahrelanger Gartenerfahrung
Sa. 23.03.2024 15:00
Willmering
auch ohne gründen Daumen oder jahrelanger Gartenerfahrung

Einen eigenen Gemüsegarten zu gestalten ist gar nicht so schwer. Der eigene Garten macht nicht nur Spaß, sondern er lässt uns auch unsere Wurzeln wieder spüren. Es ist ein umfangreicher Selbstversorgerkurs, bei dem das gesamte Ökosystem bedacht und nachhaltig ausgelegt ist. Damit Sie sich am Ende allerdings über eine reiche Ernte erfreuen können, unterstützt Sie Julia Hausladen, Gärtnermeisterin und Teilnehmerin der Landfrauenküche, Schritt für Schritt in Ihrer Seminarreihe. Sie bekommen eine ausgeklügelte Fruchtfolgeplanung, um Probleme mit Krankheiten und Ertragsverlusten zu vermeiden (inkl. praktischer Teil). Filmen Sie ihren Garten vorab, um den Sonnenverlauf zu kennen. So können Sie Ihren eigenen Garten individuell planen. Freuen Sie sich auf interessante und lehrreiche Stunden. 1. Teil: Wie plane und gestalte ich die Saison in meinem Garten im Einklang mit der Natur. Anbauplanung, Bodenvorbereitung, Nährstoffversorgung, Aussaat und Pflanzung. Wir werden Sommerkulturen in eine Aussaatschale zum mit nach hause nehmen aussähen. 2. Teil: Kulturführung - Sommerbepflanzung. Kulturpflege, Pflanzennährstoffe, Physiologische Schäden und Schaderreger, Pflanzenschutz und Pflanzenstärkung. Sie bekommen einige Jungpflanzen mit nach hause und lernen viel über Tomaten und Gurkenpflege 3. Teil: Ernten, lagern, konservieren - Garten einwintern Erntetechniken, Lagervarianten, Fermentieren, Einwecken, Trocknen und Gartennachbearbeitung. Wir werden, für zu Hause einwecken und fermentieren.

Kursnummer BO24115
Kursdetails ansehen
Gebühr: 300,00
Dozent*in: Julia Hausladen
Die Rückkehr von Wolf und Luchs Vortrag
Sa. 23.03.2024 18:00
Cham
Vortrag

In diesem Vortrag wird auf folgende Themen eingegangen: - Gegenüberstellung Wolf und Luchs - Arten - Lebensgewohnheiten - Fortpflanzung - Verbreitung und Rückkehr der Tiere - Auswirkungen auf Jagd, Landwirtschaft und Nutztierhaltung - Auswirkungen auf Freizeitverhalten der Menschen - Verhaltensweise bei Gegenüberstellung (auch in Bezug auf Hundehalter)

Kursnummer BO18203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Thomas Hausladen
Tito - der ewige Partisan (Online)
So. 24.03.2024 19:30
Online

Josip Broz Tito war Visionär und Pragmatiker, Stratege und Macher. Im Zweiten Weltkrieg befreite er Jugoslawien mit seinen Partisanen aus eigener Kraft von der deutschen Besatzung. Es war die Rolle, in der er ganz bei sich war und die seine langjährige Herrschaft legitimierte. Ohne den ewigen Partisanen hätte es Jugoslawien nach dem Zweiten Weltkrieg wahrscheinlich nicht mehr gegeben. Doch Titos Jugoslawien überlebte seinen Schöpfer kaum eine Dekade, und es folgte ein Gewaltausbruch, wie ihn Europa seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr erlebt hatte. Bei seinem Tod galt er als ein international anerkannter Staatsmann. Heute halten ihn viele für einen brutalen Diktator. Doch was war er wirklich? Marie-Janine Calic lässt die historische Person hinter den Legenden sichtbar werden und erzählt die Geschichte eines abenteuerlichen Lebens, in dem sich Aufstieg und Fall Jugoslawiens spiegeln. Marie-Janine Calic ist Professorin für Ost- und Südosteuropäische Geschichte an der LMU München. Im Wintersemester 2023/24 forscht sie am Center for European Studies in Harvard. Bei C.H.Beck sind von ihr erschienen: "Geschichte Jugoslawiens" (2020), "Südosteuropa" (2019), "Tito" (2022)

Kursnummer BO17032
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Blütenpollen Gewinnung, Verarbeitung,Vermarktung (online)
Do. 28.03.2024 19:00
Online

Sie erlernen Kenntnisse wie man auf möglichst einfachster Weise, mit vielen praktischen Tipps, Blütenpollen sammeln, ernten und vermarkten kann. Sie erhalten für die erfolgreich abgeschlossen Kurs eine Teilnahmebescheinigung als Nachweis für die Kursbelegung. Onlineschulung: Ab Buchung des Webinar-Auswahltermines für 60 Tage.

Kursnummer BO18138
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Robert Löffler
Zucht und Vermehrung von Bienenvölkern (online)
Mi. 03.04.2024 19:00
Online

Inklusive Schulungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung. Hier lernen Sie, wie man auf einfachster Weise, naturnah und erfolgreich Königinnen und Jungvölker vermehrt.

Kursnummer BO18125
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Robert Löffler
Online: Wir, die Schreibenden - KOS Schreib - Workshop
Fr. 05.04.2024 17:30
Online
Schreib - Workshop

Online-Kurs in Kooperation mit vhs Schwandord Land. Es gelten die AGB der durchführenden vhs. Nicht jeder Text entsteht für einen Zweck und nicht jeder wird "fertig". Oft sehnt man sich nach Zuspruch oder zumindest konstruktiver Kritik. Wir treffen uns regelmäßig, entweder in einem Konferenzraum oder an einem Ort, lesen und sprechen über die Texte "in der Schublade". Dabei sind die Autoren und Schreibpädagogen Sabine Rädisch und Rolf Stemmle. Wer bei den folgenden Präsenz-Treffen nicht dabei sein kann, erhält die Möglichkeit, zugeschaltet zu werden.

Kursnummer BO81108
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dieser Kurs wird veranstaltet von vhs Schwandord Land. Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs <a href="https://vhs-schwandorf-land.de/Veranstaltung/cmx65815affc36dd.html">hier</a>!
Frühlingskraft - die Kraft des Neuen nutzen Wildkräuterernte im Garten mit anschließendem Kochkurs (Kinder von 8-10 Jahren)
Sa. 06.04.2024 09:00
Cham
Wildkräuterernte im Garten mit anschließendem Kochkurs (Kinder von 8-10 Jahren)

Wir bereiten einen Brotaufstrich, Suppe, Smoothie, Nachspeise und eine Limonade mit frischen Kräutern zu.

Kursnummer BO78006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,50
Dozent*in: Martina Kirschbauer
Baufinanzierung für kluge Rechner Sicher und bezahlbar - geht das?
Di. 09.04.2024 18:00
Cham
Sicher und bezahlbar - geht das?

Gemeinsam hinterfragen wir aktuelle Rahmenbedingungen: 1. Eigenheim JETZT – oder warum Ökonomen stark steigende Immobilienpreise erwarten? 2. Zinsfestschreibung läuft aus, und nun? 3. Wie gestaltet man eine sichere und bezahlbare Immobilienfinanzierung? 4. Kann ich mich auf meine Finanzierung vorbereiten? 5. Bauspar-Boom – Warum hagelt es seitens Verbraucherschützer harsche Kritik? 6. Trau, schau, wem – wie findet man neutrale, unabhängige und qualifizierte Beratung(?) Mit folgenden Punkten wollen wir uns im Weiteren des Vortrags beschäftigen: Der Entschluss, ein Haus zu bauen oder eine Wohnung zu kaufen, gehört zu den teuersten Entscheidungen im Leben. Damit der Traum vom eigenen Zuhause nicht zum Alptraum wird, muss ein solides und wohl überlegtes Finanzierungskonzept oberste Priorität haben. Die vielfältigen Angebote am Kapitalmarkt sind ebenso wenig zu überschauen wie die Rechentricks der Anbieter. Wen wundert es daher, dass häufig ungeeignete und vor allem zu teure Finanzierungen abgeschlossen werden? Die Folgen sind immer wieder gescheiterte Immobilienfinanzierungen. Für betroffene Familien bedeutet das nicht selten den finanziellen Ruin. Das Seminar wendet sich an alle, die Haus- oder Wohnungseigentümer werden wollen oder es auch schon sind. Anhand praktischer Finanzierungsbeispiele werden u.a. behandelt: Persönliche Finanzierungsplanung - Grundbegriffe der Baufinanzierung - Finanzierungsmodelle – Förderungsmöglichkeiten -- steuerliche Vorteile. Ein digitales Kurzexpose ist in der Teilnehmergebühr enthalten. Der Dozent ist Betriebswirt (VWA), Finanzfachwirt (FH), 2. Vorsitzender im Prüfungsausschuss der IHK für München und Oberbayern und Handelsrichter am Landgericht München I.

Kursnummer BO16201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Karl Müller-Lanzl
Online: Unser Leben - unsere Gewässer - unser Planet LBV-Zentrum Mensch und Natur
Di. 09.04.2024 19:00
Online, LBV-Zentrum Mensch und Natur
LBV-Zentrum Mensch und Natur

Unser Leben - unsere Gewässer - unser Planet Beeinflussen wir das Leben in unseren Bächen und Flüssen?! Was verbindet unser Mittagessen mit dem Kiesbett im Fluss? Unterstützt uns der Biber beim Management von Klimaschäden in unserer Landschaft?! Ein Vortrag über unbekannte Verbindungen und neue Sichtweisen. Lassen sie sich anregen die Perspektive zu wechseln, für ein nachhaltiges Zusammenleben von Mensch und Natur. Ein Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungen.

Kursnummer BO19503Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,90
Dozent*in: Markus Schmidberger
Zucht und Vermehrung von Bienenvölkern (online)
Mi. 10.04.2024 19:00
Online

Inklusive Schulungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung. Hier lernen Sie, wie man auf einfachster Weise, naturnah und erfolgreich Königinnen und Jungvölker vermehrt.

Kursnummer BO18126
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Robert Löffler
Ein Zoo im 21. Jahrhundert: Die Rolle von Zoos im Bereich Artenschutz, Bildung und Nachhaltigkeit (Online)
Mi. 10.04.2024 19:30
Online

Zoos im 21. Jahrhundert sind kein Selbstzweck, sondern sie sind generationsübergreifende Bildungsstätte, moderne Arche Noah für bedrohte Tierarten und gleichermaßen Orte des Natur- und Artenschutzes. Sie sind darüber hinaus ein wichtiger Partner im internationalen Artenschutz. In diesem Zusammenhang stellen sich Fragen rund um „Wie organisieren Zoos die internationale Zusammenarbeit bei den Zuchtbemühungen?“, „Wie erfolgt die Unterstützung von Artenschutzprogrammen weltweit?“ und „Wo ist der Zoo Leipzig aktiv?“. Anhand konkreter Beispiele und globaler Zahlen und Trends gibt der Vortrag Einblick in die Arbeit moderner Zoos und ihren Auftrag für Bildung und den Erhalt der biologischen Vielfalt auf unserem Planeten. Jörg Junhold ist Veterinärmediziner und setzt seit fast 25 Jahren das innovative Konzept „Zoo der Zukunft“ als Geschäftsführer und Direktor der Zoo Leipzig GmbH um. Von 2011-2013 stand er als Präsident dem internationalen Verband der Zoos und Aquarien WAZA (World Association of Zoos and Aquariums) vor. Im Juni 2013 wurde er zum Honorarprofessor an der Universität Leipzig bestellt und ist seit August 2018 Mitglied im Hochschulrat der Universität. Aktuell ist Professor Junhold Präsident des Verbandes der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. und zudem Vorstandsvorsitzender der Stiftung Artenschutz.

Kursnummer BO17033
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Zielsetzung mit NLP-Grundlagen für Anfänger (Erwachsene und Jugendliche ab 13 in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Do. 11.04.2024 19:00
Bad Kötzting
für Anfänger (Erwachsene und Jugendliche ab 13 in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)

Ziele richtig setzen, terminieren und erreichen durch visuelle, auditive, kinästhetische, olfaktorische und gustatorische Merkmale verankern mit einer speziellen Meditation.

Kursnummer BO12209
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: Christina Schwarzfischer
Die Tierseuche der Honigbienen - die Faulbrut (online)
Do. 11.04.2024 20:00
Online

In dem Kurs lernen Sie anhand eines Beispieles eines Faulbrutausbruches des Stadt-Staates Bremen von 2019 bis 2021, dass diese Krankheit eine uralte Bienenkrankheit ist. Wie sie sich verbreitet. Wie man Sie erkennt. Wie man Sie eindämmt. Wie man Vorsorge betreibt und somit diese Krankheit Ihren Schrecken verliert. Kursunterlagen steht Ihnen noch 60 Tage zur Verfügung Inhalt 1. Schocknachrichten 2. Pandemie Faulbrut in der Frühzeit 3. Die Faulbrut 4. Gesetzeslage Bienenkrankheiten in Deutschland / Bundesländer 5. Ablaufdiagramm 6. Veterinärdienst des Landes Bremen (Verfügung 27.3.2020) 7. Daten / Statistik 8. Schlussbetrachtung 9. Quellenangaben 10. Fragesammlung Mit Teilnahmebescheinigung erfolgreichem Abschluss der Fragesammlung plus Schulungsunterlagen als PDF.

Kursnummer BO18147
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Robert Löffler
Zero Waste-Bad & Küche Stellen Sie Ihre eigenen natürlichen Reinigungsmittel ohne Plastikverpackung her.
Sa. 13.04.2024 14:00
Kötzting
Stellen Sie Ihre eigenen natürlichen Reinigungsmittel ohne Plastikverpackung her.

Natürliches Waschpulver, Rohrreiniger, Geschirrspülpulver, WC Tabs, Spülmittel und Klarspüler schonen nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel und sind sanfter zur Haut. Kursgebühr inklusive Materialkosten.

Kursnummer BO18251
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Ramona Luger
Online: Autorenlesung Lotte Kinskofer: Schillerwiese - KOS Ein historischer Kriminalroman aus der Zeit der Weimarer Republik
Sa. 13.04.2024 14:00
Online
Ein historischer Kriminalroman aus der Zeit der Weimarer Republik

Online-Kurs in Kooperation mit vhs Schwandord Land. Es gelten die AGB der durchführenden vhs. 1925: Eine junge Frau erhängt sich auf der Schillerwiese, einem Freibad-Gelände in Regensburg. Oder ist es doch kein Selbstmord? Aber wer sollte ein Interesse daran haben, eine Küchenhilfe zu töten?  Die Autorin liest nicht nur aus ihrem neuesten Werk, das u.a. im nahen Kallmünz spielt, sondern erzählt auch von der Recherchearbeit für diesen historischen Krimi. Die Lesung wird gestreamt. Ein Kooperationsveranstaltung der Oberpfälzer Volkshochschulen.

Kursnummer BO81106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dieser Kurs wird veranstaltet von vhs Schwandord Land. Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs <a href="https://vhs.link/4hZYTV">hier</a>!
Philosophie in der islamischen Welt (Online)
So. 14.04.2024 19:30
Online

Dieser Vortrag thematisiert eine wichtige und oft unterschätzte Tradition der Geschichte der Philosophie, nämlich die Philosophie in der islamischen Welt. Die chronologischen und geographischen Grenzen dieser Tradition werden skizziert, mit einem Überblick der Verbindung zwischen arabischsprachiger und altgriechischer Philosophie. Schließlich werden einige zentrale Ideen des wichtigsten islamischen Philosophen Ibn Sina (Avicenna, gest. 1037) besprochen. Peter Adamson lehrt Geschichte der Philosophie an der LMU München. Zuvor war er Professor am King’s College London. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die arabische, antike und mittelalterliche Philosophie.

Kursnummer BO17034
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Mit Ernährung fit in den Tag und durch das Jahr Leistungsfähig mit ausgewogener Ernährung
Mo. 15.04.2024 15:30
Cham
Leistungsfähig mit ausgewogener Ernährung

Ernähren Sie sich ausgewogen? Bekommt Ihr Körper ausreichend Nährstoffe? Um leistungsfähig und fit zu sein, spielen nicht nur die „richtigen“ Lebensmittel eine große Rolle, Sie brauchen zudem ausreichend Flüssigkeit. Wie eine ausgewogene Ernährung mit Genuss verbunden und eine Trinkroutine erlernt werden kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Kursnummer BO34401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Gabriele Ludwig
Photovoltaik - Strom selbst erzeugen! Online Vortrag
Mi. 17.04.2024 12:30
Online
Online Vortrag

Erfahren Sie die Funktionsweise und lernen Sie die Komponenten einer PV-Anlage näher kennen. Machen Sie sich vertraut mit den Begrifflichkeiten und schaffen Sie sich eine Planungsgrundlage für Ihre PV-Stromerzeugung. Wir werden folgende Aspekte beleuchten: Wie funktioniert die Technik? Welche Dachflächen eigenen sich? Was ist zu beachten? Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referent: Thomas Bugert, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://next.edudip.com/de/webinar/photovoltaik-strom-selbst-erzeugen/1907445

Kursnummer BO16409Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Loading...
02.03.24 01:12:18