Zum Hauptinhalt springen

Kultur & Gesellschaft

Der Programmbereich Kultur & Gesellschaft bietet Ihnen interessante Vorträge, Seminare, Workshops, Onlineveranstaltungen und Exkursionen zu verschiedenen Themengebieten. Stöbern Sie in unserem breit aufgestellt und umfangreichen Programm mit seinen kulturell und gesellschaftlich relevanten Themen. Die Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Nutzen Sie unser Bildungsangebot um Persönliche und berufliche Interessen optimal miteinander zu verbinden. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Loading...
Online: Europa & Du: Alltagswissen zur Mitgestaltung der EU
Mi. 29.05.2024 19:00
Online

Die Europäische Union polarisiert: Viele ihrer Bürger*innen genießen Freiheiten und Möglichkeiten, die das Bündnis bietet. Einige schimpfen wiederum über kleinteilige Bevormundung und sehen sich in ihrer Freiheit eingeschränkt. Aber auch dieser komplexe politische Apparat lässt Mitbestimmung und -gestaltung zu. In vielen Bereichen sogar mehr als in so manchem Mitgliedstaat, wie eine Studie der Bertelsmann Stiftung herausfand. "Neuer Schwung für die Demokratie in Europa" war immerhin in den vergangenen fünf Jahren eine Priorität der Kommission. Doch bislang handelt es sich bei den neuen Mitmachmöglichkeiten fast um Geheimwissen; nur wenige nehmen sie wahr. Deshalb wollen wir die Mitmachmöglichkeiten in der EU zu Deinem Alltagswissen machen. Teilnahmelink: https://app.sli.do/event/ujJe6QWKWcNRwuDBXVB2Fh Dozentin: Tamara Ehs ist Politikwissenschafterin, Demokratieberaterin und politische Bildnerin. Sie nimmt uns an die Hand und erklärt an griffigen Beispielen aus dem Alltag, wie Mitgestaltung geht und welchen Unterschied Beteiligung macht. Außerdem bespricht sie mit uns wenige Tage vor den Wahlen die unterschiedlichen Positionen von Europaparlament, EU-Kommission und Ministerrat zur Erweiterung des Beteiligungsangebot. Und schließlich wählt die Gruppe ein Thema aus, das sie exemplarisch als Europäische Bürgerinitiative auf den Weg bringt – Dein Thema für Europa! Tamara Ehs ist promovierte Politikwissenschaftlerin und berät aktuell u. a. die Landesregierung von Baden-Württemberg in Fragen der Bürgerbeteiligung, sowie die European Association for local Democracy (ALDA) in Brüssel Eine Online-Reihe des Bundesarbeitskreises Politik – Gesellschaft – Umwelt im DVV

Kursnummer BO19603
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tamara Ehs
Sommermenü - leichte Küche für warme Tage Wildkräuterernte im Garten mit anschließendem Kochkurs (Kinder von 8-10 Jahren)
Sa. 01.06.2024 09:00
Cham
Wildkräuterernte im Garten mit anschließendem Kochkurs (Kinder von 8-10 Jahren)

Wir bereiten einen Dip für Sommergemüse, Kräuterbutter, Bätterteig-Käsestangen, Blütenplätzchen und Waldmeiserlimo mit frischen Kräutern zu.

Kursnummer BO78007
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,50
Dozent*in: Martina Kirschbauer
Ökologische Landwirtschaft am Boierhof - Hofführung
Sa. 01.06.2024 15:00
Willmering

Ökologische Landwirtschaft am Boierhof. Wasserversorgung auf dem Bauernhof: Wie kann man Regenwasser sammeln und aufbereiten? Welche Systeme gibt es für die automatische Bewässerung von Pflanzen und Tieren? Wie kann man Wasser sparen und wiederverwenden? Wie funktioniert ein Biohof im Anbau, im Energiehaushalt, in der Schwein und Rindermaßt beim Gemüse und Obstbau, der Verarbeitung und Vermarktung. Hofführung und anschließend gemeinsame Brotzeit auf der Terrasse aus Bioprodukten

Kursnummer BO28031
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Julia Hausladen
Online: Autorenlesung Marion Perko: VEGA - KOS Deutschland 2052: Die Menschen leiden unter heißen, trockenen Sommern.
Di. 04.06.2024 17:30
Online
Deutschland 2052: Die Menschen leiden unter heißen, trockenen Sommern.

Online-Kurs in Kooperation mit vhs Schwandord Land. Es gelten die AGB der durchführenden vhs. Deutschland 2052: Die Menschen leiden unter heißen, trockenen Sommern. Um die Wasserknappheit zu lindern, arbeitet Vega als Wettermacherin – sie beeinflusst die Wolken und lässt es regnen. Doch sie hütet ein Geheimnis: Anders als ihre Kollegen benutzt sie dazu keine Chemikalien und Drohnen. Denn Vega kann mit der Kraft ihrer Gedanken Wind und Regen rufen. Die Lesung wird gestreamt. Ein Kooperationsveranstaltung der Oberpfälzer Volkshochschulen.

Kursnummer BO81105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dieser Kurs wird veranstaltet von vhs Schwandord Land. Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs <a href="https://vhs.link/BZ3h4Y">hier</a>!
Heizungserneuerung: Wie packt man’s richtig an? Online Vortrag
Di. 04.06.2024 18:00
Online
Online Vortrag

Was ist zu beachten bei der Erneuerung der Heizung? Welche Alternativen zur Öl- und Gasheizung kommen in Frage? Wie viel Energie lässt sich sparen und wo gibt es Fördermittel? Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik fürs Haus gibt es viele Lösungen, immer öfter auch in Kombination mit Solarenergie. Dieser Vortrag führt schrittweise durch die Technik hin zur Umsetzung. Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referentin: Gisela Kienzle, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://next.edudip.com/de/webinar/heizungserneuerung-wie-packt-mans-richtig-an/266612

Kursnummer BO16402Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Bürsten und Besen binden - Vortag
Do. 06.06.2024 19:00
Stachesried

Lassen Sie sich von Gerlinde Hartl ins 19. Jahrhundert entführen. Sie erzählt, wie die Bürstenmacherzunft zum Opa "dem Birschdara Sepp" und letztendlich auch zu ihr kam. Vor allem sind Bürsten schon lange nicht mehr nur zum "Schuhe bürsten" da. Die Bürsten können auch einen wertvollen Beitrag zu Ihrem Wohlbefinden leisten. Seien Sie gespannt!

Kursnummer BO19508
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,80
Dozent*in: Gerlinde Hartl
Demokratie - Warum wir Experten (nicht) vertrauen (Online)
Do. 06.06.2024 19:30
Online

Expertise und Wissenschaft sind sowohl für die Gestaltung des privaten als auch des öffentlichen Lebens heute von größerer Bedeutung als je zuvor. Gleichzeitig wird Expertise und Wissenschaft vermehrt attackiert und verliert ihren Status als politisch neutrale Instanz. Die Rede von „alternativen Wahrheiten“ oder der Versuch Wissenschaftlerinnen als Erfüllungsgehilfen einer korrupten politischen Klasse zu porträtieren sind nur zwei Beispiele dafür. Hinter dieser Entwicklung steht die Infragestellung eines „liberalen Wahrheitsregimes“, dessen Funktionsweise soziologisch beschrieben werden kann und auf der Idee der regulativen Wahrheit beruht. Es ist dieses Wahrheitsregime, das insbesondere auch von den autoritär-populistischen Parteien vielerorts angegriffen wird. Dahinter verbirgt sich aber auch ein Angriff auf die Demokratie, die ohne das liberale Wahrheitsregime kaum gedacht werden kann. Michael Zürn ist Direktor der Abteilung „Global Governance“ am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) und Professor für Internationale Beziehungen an der Freien Universität Berlin. Seit 2007 ist er Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. 2014 wurde er in die Academia Europaea gewählt.

Kursnummer BO17040
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
1-oder 2 Räumig imkern (online)
Fr. 07.06.2024 17:00
Online

Webinar mit Diskussion. Eignet sich hervorragend für die Entscheidung, ob 1- oder 2-räumig imkern oder einwintern oder ob ich die Völker 1-oder 2-räumig führe. Dazu dienen die wissenschaftlichen Erkenntnisse von Prof. Dr. Thomas Seeley und Prof. Dr. C.L. Farrar.

Kursnummer BO18111ZZ
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Robert Löffler
Sirup, der Süße Geschmack und mit Limonade durch das Jahr
Sa. 08.06.2024 15:00
Willmering
und mit Limonade durch das Jahr

Sie lieben den süßen Geschmack von Sirup, aber möchten auf künstliche Aromen und Konservierungsstoffe verzichten? Dann probieren Sie doch mal, Ihren eigenen Sirup aus frischen Früchten oder Kräutern herzustellen. Das ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Ob Gurke, Erdbeere, Holunderblüte, Minze oder Ingwer - Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und Ihr eigener Sirup eignet sich gut zum verfeinern von Getränken, Desserts oder Gebäck. Außerdem ist selbstgemachter Sirup ein tolles Geschenk für Ihre Lieben. Probieren Sie es aus und genießen Sie den natürlichen Geschmack von selbstgemachten Limonaden oder Cocktails aus ihrem Sirup.

Kursnummer BO24117Z
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Julia Hausladen
Zwischen Übergewicht und Diätenwahn - Leistungsfähig mit ausgewogener Ernährung
Mo. 10.06.2024 16:30
Cham
Leistungsfähig mit ausgewogener Ernährung

Ernähren Sie sich ausgewogen? Bekommt Ihr Körper ausreichend Nährstoffe? Um leistungsfähig und fit zu sein, spielen nicht nur die „richtigen“ Lebensmittel eine große Rolle, Sie brauchen zudem ausreichend Flüssigkeit. Wie eine ausgewogene Ernährung mit Genuss verbunden und eine Trinkroutine erlernt werden kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Kursnummer BO34402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Gabriele Ludwig
Einkommensteuererklärung - Vortrag -
Mi. 12.06.2024 18:00
Cham
- Vortrag -

Blicken Sie im Steuerrecht noch durch? Wenn nein, sind Sie hier genau richtig! Wir erklären Ihnen die steuerlich relevanten Begriffe, bevor wir anhand der aktuellen Steuerformulare auf die einzelnen Einkunftsarten (Arbeitslohn, Vermietung, Renten usw.), die Sonderausgaben und außergewöhnlichen Belastungen eingehen. Abgerundet wird der Vortrag durch zahlreiche Beispiele und die aktuelle Rechtssprechung.

Kursnummer BO16152
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Hans Steinsdorfer
Feng Shui für Zuhause Nutzen Sie das alte chinesische Regelsystem für eine positive Lebensqualität
Do. 13.06.2024 19:00
Bad Kötzting
Nutzen Sie das alte chinesische Regelsystem für eine positive Lebensqualität

Nutzen Sie das alte chinesische Regelsystem für eine positive Lebensqualität. Finden Sie Wege zu einem neuen Gleichgewicht in Gesundheit, Familie, Partnerschaft und Beruf. Zu mir: Der Name "Feng Shui" prägte sich vor etwa 20 Jahren bei einem Vortrag auf einer Gesundheitsmesse bei mir ein! Nach einer Ausbildung in Feng Shui und zum Berater bin ich in regelmäßigen Abständen auf diesem Gebiet in unterschiedlichsten Formen der Beratung tätig!

Kursnummer BO13511
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Hans-Jürgen Hesl
Fit für Ihr Date! Ich verrate Ihnen, wie Sie online und offline den besten Eindruck hinterlassen.
Fr. 14.06.2024 17:00
Cham
Ich verrate Ihnen, wie Sie online und offline den besten Eindruck hinterlassen.

Sie wollen bei Ihrem (ersten) Date mit gutem Benehmen so richtig punkten? Ich verrate Ihnen, wie Sie online und offline den besten Eindruck hinterlassen und Ihr Gegenüber glänzen lassen können... auch wenn es dann nicht gefunkt hat ;-) Was kommt am Telefon gut an? Wir reden über Handy-Knigge und Email-Regeln. Was zählt und wer zahlt eigentlich bei der ersten Einladung? Worauf kommt es an, um ein gelungenes Date zu arrangieren? Was ist der richtige Ort und die richtige Zeit? Wie formulieren Sie charmant eine Absage? Beim nächsten Date wird alles anders...sicher nach diesem Workshop!

Kursnummer BO12202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Birgit Strasser-Jentsch
Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke Online Vortrag
Di. 18.06.2024 12:30
Online
Online Vortrag

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. Im Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referentin: Eva Langhein, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://next.edudip.com/de/webinar/die-warmepumpe-vorteile-und-einsatzzwecke/1907454

Kursnummer BO16407ZZ
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Die neue Astronomieära des James-Webb-Weltraumteleskops (Online)
Fr. 28.06.2024 20:00
Online

An Weihnachten 2021 wurde das neue Flaggschiff der Astronomie gestartet: das James Webb Space Telescope (JWST). Das Infrarotobservatorium ist 1,5 Millionen Kilometer von der Erde entfernt und mit seinem 6,5-Meter-Spiegel das aktuell größte satellitengestützte Teleskop. Die ersten wissenschaftlichen Bilder wurden im Sommer 2022 veröffentlicht. Seither versetzt uns das Superinstrument mit atemberaubenden Bildern und faszinierenden Erkenntnisse immer wieder in Staunen. Es beflügelt das Erforschen von Exoplaneten, Sternen und Galaxien. Im Vortrag werden die aktuellen Highlights des JWST vorgestellt. Andreas Müller, Astrophysiker und Chefredakteur von »Sterne und Weltraum«, stellt im Vortrag die aktuellen Highlights des JWST vor.

Kursnummer BO17041
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: vhs.wissen.live
Ernteschwemme - im Garten! mehr als wir essen können - Was tun???
Mo. 01.07.2024 15:00
Cham
mehr als wir essen können - Was tun???

Im Sommer ernten wir reichlich Gurken, Tomaten, Zucchini und viele andere Gemüse und Obstsorten im Garten oder können es günstig beim Erzeuger kaufen! Mehr als wir essen können... Deshalb bevorraten wir für die Wintermonate! Einsalzen, Einmachen, Herstellen von Soßen, Chutneys und vielen anderen Schmankerl wollen wir gemeinsam in diesem Kurs in der Klostermühle!

Kursnummer BO24113
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Melanie Rauscher
Tipps zum Hitzeschutz: Kühle Wohnräume auch an heißen Tagen Online Vortrag
Di. 02.07.2024 18:00
Online
Online Vortrag

Kühler wohnen - aber wie? Außenrollo? Nachtlüftung? Ventilator oder Klimaanlage? Welche Maßnahmen sind am effizientesten, um an heißen Tagen die Wohnung kühlen zu können? Und was benötigt wie viel Strom? Diese und viele andere Fragen werden in unserem Online-Vortrag beantwortet. Zielgruppe: Eigentümer:innen und interessierte Mieter:innen. Referentin: Gisela Kienzle, Energieberaterin für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://join.next.edudip.com/de/webinar/kuhler-wohnen/363404

Kursnummer BO16425
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Photovoltaik - Strom selbst erzeugen! Online Vortrag
Mi. 03.07.2024 12:30
Online
Online Vortrag

Erfahren Sie die Funktionsweise und lernen Sie die Komponenten einer PV-Anlage näher kennen. Machen Sie sich vertraut mit den Begrifflichkeiten und schaffen Sie sich eine Planungsgrundlage für Ihre PV-Stromerzeugung. Wir werden folgende Aspekte beleuchten: Wie funktioniert die Technik? Welche Dachflächen eigenen sich? Was ist zu beachten? Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referent: Thomas Bugert, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://next.edudip.com/de/webinar/photovoltaik-strom-selbst-erzeugen/1907445

Kursnummer BO16409ZZ
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Honigbienen und Insekten Die nachhaltigen Hüter unserer geliebten Umwelt (online)
Mi. 03.07.2024 19:00
Online
Die nachhaltigen Hüter unserer geliebten Umwelt (online)

Willkommen beim Webinar "Bienen und Insekten – Unsere unsichtbaren Umweltschützer". Entdecken Sie die Bedeutung der Nachhaltigkeit für diese kleinen Helden und wie sie unsere Lebensqualität beeinflussen. Wir werden die Wichtigkeit ihres Lebensraums und ihren Einfluss auf unsere Heimat beleuchten. Zusammen gestalten wir eine nachhaltige Zukunft für unsere Umwelt und uns selbst. Willkommen an Bord!

Kursnummer BO18161
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Robert Löffler
Herstellung Met/Honigwein (online)
Mi. 03.07.2024 20:30
Online

Inhalt der Schulung: Auswahl der wichtigsten Rohstoffe für den Met, wie des Honigs, Wassers, Gärhefe. Ansatz des Metmostes. Vergärungsprozess, Klärung und Filtration, nachsüßen des Mostes. Methoden der haltbaren Flaschenabfüllungen. Verpackungsverordnung, Weinverordnung, Alkoholbestimmung. Onlinekurs mit verschiedenen Lektionen ist für 21 Tage ab Webinar-Beginn eingestellt.

Kursnummer BO18143
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Robert Löffler
Natur- / Honigessig, Vinegar selber herstellen (online)
Mi. 10.07.2024 19:00
Online

Ein eigenes Essigprodukt herzustellen, ist eine schöne Sache. Schon nach der ersten Herstellung eröffnen sich viele Möglichkeiten, verschiedene Rezepturen auszuprobieren. Durch unseren Basiskurs zur Essigherstellung werden Sie innerhalb der beiden Schulungsstunden die Basisgrundlagen der Essigherstellung erlernen: Geschichte Was ist Essig? Herstellungsverfahren Grundlage für Honigessig Dokumentation Starterlösungvorbereitung Essiglösung - filtern/ reinigen/lagern Essigbakterien aufbewahren Essiglösung verdünnen auf gewünschten Säurewert Essig abfüllen/ etikettieren/ lagern Abfüllen Rezepte Gesetze Wir legen Wert darauf, dass Sie in diesem Kurs alle notwendigen Kenntnisse erwerben, um diesen sowohl als Hobby als auch als Nebenerwerb erfolgreich ausüben zu können. Dazu erhalten Sie ein ausführliches 77-seitiges E-Paper mit 50 Bilder/Arbeitsgrafiken. Sie erhalten eine Bescheinigung über die erfolgreich absolvierte Kursteilnahme.

Kursnummer BO18154
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Robert Löffler
E-Mobilität – elektrisiert in die Zukunft? Online Vortrag
Do. 11.07.2024 18:00
Online
Online Vortrag

"Mein nächstes Auto wird ein E-Auto." Diesen Satz hört man mittlerweile häufig. Vor der Anschaffung stellen sich aber noch einige Fragen. Worauf sollte man achten? Wo kann ich laden? Welche Förderungen gibt es? Und ist das E-Auto wirklich eine umweltfreundlichere Alternative? Der Vortrag klärt viele offene Fragen und gibt eine Einführung in die elektromobile Zukunft. Zielgruppe: Alle interessierten Verbraucher:innen Referent: Daniel Eisel, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Anmeldelink: https://join.next.edudip.com/de/webinar/e-mobilitat/1955334

Kursnummer BO16422
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e. V.
Reines, lebendiges und hexagonales Wasser für unsere Zellen Leitungswasser ist nur bedingt Zellgängig!
Do. 18.07.2024 19:00
Cham
Leitungswasser ist nur bedingt Zellgängig!

Leitungswasser gilt in Deutschland als das am besten kontrollierte Lebensmittel. Jedoch muss es nur den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten entsprechen und nicht frei von Schadstoffen wie Schwermetalle, Nitrat, Pestizide und so weiter sein. Für viele bedenkliche Stoffe wie Medikamentenrückstände, Drogen und fast alle Pestizide gibt es keine Grenzwerte und muss auch nicht kontrolliert werden. Trotzdem soll es, unabhängig in welchen Mengen es getrunken wird, unbedenklich für alle Menschen sein. Egal welchen Alters oder gesundheitlichen Zustand der Verbraucher. Auch wenn es über Kilometer lange zum Teil sehr alten Rohren, egal welches Material im hohen Druck transportiert wird, unbedenklich bleiben. Flaschenwasser gewinnt immer mehr an Beliebtheit, weil die Werbung den Verbrauchern eine bessere Qualität suggeriert. Tatsächlich müssen Flaschenwässer viel weniger kontrolliert werden und es gelten weniger strenge Grenzwerte. Für das radioaktive Schwermetall Uran gibt es im Vergleich zum Leitungswasser beim Flaschenwasser keinen Grenzwert. Trinkwasserexperten belegen in unzähligen Studien, dass perfektes Trinkwasser wie zum Beispiel eine Hochgebirgsquelle auch von der Struktur und der Lebendigkeit enorme Unterschiede gegenüber dem Leitungswasser aufweist. Diese Veränderungen durch den hohen Druck in den Leitungen werden jedoch in der Trinkwasserverordnung nicht berücksichtigt. Spielt es für unsere Zellen tatsächlich keine Rolle, wie die Beschaffenheit vom Wasser ist? Diese Frage wird der Trinkwasserexperte Claus Geweiler beim Vortrag bestens erklären.

Kursnummer BO39154
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Claus Geweiler
15. VHS-Wochenend-Radtour 2024 auf dem Schweizer Rhone-Radweg
Fr. 19.07.2024 00:00
auf dem Schweizer Rhone-Radweg

Auf dem Schweizer Rhone-Radweg von Oberwald (Passhöhe Furka) hinab nach Genf! Nähere Informationen gibt es dann bei der Ausschreibung kurz vor Weihnachten 2023! Diese Tour ist interessant für alle, die gerne längere Distanzen gepäcklos und überwiegend in gemischtem Gelände fahren wollen. Natürlich sind auch jene willkommen, die einfach Spaß am Fahren größerer Distanzen in der Gruppe haben! Neben Fitness und Lachmuskeln wird auch der gesellschaftliche Aspekt während und nach den einzelnen Etappen nicht zu kurz kommen. Busbegleitung während der gesamten Strecke und Gepäcktransport, daher auch diese Tour für jeden machbar! Den Preis für die Radtour können Sie bei Herrn Martin Hörmann erfragen. Anmeldeschluss: 31.03.2024! Infos bei MH-Radreisen, Martin Hörmann Fon: 09973/7419921 Email: mh-radreisen@web.de

Kursnummer BO14204
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Martin Hörmann
Anmeldung und Information bei Martin Hörmann
Geocaching Eine Schatzsuche für die ganze Familie
Sa. 20.07.2024 09:00
Cham
Eine Schatzsuche für die ganze Familie

Geocaching - Schatzsuche für die ganze Familie Sie denken dass sich Hobbys wie Computer und Wandern ausschließen? Das muss nicht sein, sie können sich auch perfekt ergänzen. Geocaching (sprich: geokäsching) lässt sich am besten als eine Art moderner Schnitzeljagd beschreiben. Kurz gesagt: Es gibt Leute, die verstecken irgendwo Dosen voller kleiner netter Dinge und veröffentlichen das Versteck in Form von Koordinaten im Internet. Diese lesen andere, merken sich die Koordinaten und nutzen ihr GPS-Gerät, (Navigations-Gerät) um die "Schätze" zu finden. Ein Riesen Spaß für die ganze Familie oder auch zur Auflockerung einer Nordic Walking Tour. Der Kurs besteht aus einem theoretischen Teil, in dem auf die benötigte Hard- und Software, sowie die Programmierung der Geräte eingegangen wird und einem praktischen Teil. Im praktischen Teil versuchen wir das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen und einen "Schatz" in der näheren Umgebung zu finden (PKW erforderlich). Es können gerne auch Kinder zu dem Kurs mitgenommen werden. Sollte für Kinder der theoretische Teil zu langweilig sein, können sie auch erst bei der praktischen "Schatzsuche" dazu stoßen und Ihre Eltern unterstützen (ab 12:00 Uhr). Falls vorhanden Navigationsgerät mitbringen, ist aber nicht zwingend erforderlich! Die Kursgebühr wird nur für Erwachsene erhoben, Kinder erwachsener Kursteilnehmer können kostenlos teilnehmen. Eine Teilnahme von Kindern ohne Erziehungsberechtigten ist nicht möglich! Kursinhalt: Grundbegriffe des Geocaching, Übersicht über geeignete Navigationsgeräte und Software, Koordinatenbestimmung und Programmierung der Geräte, Informationsbeschaffung, nützlicher Zusatzsoftware, Tipps und Tricks zur Suche, Exkurs zu einem "Schatz" in der näheren Umgebung Sie sollten über allgemeine PC-Kenntnisse verfügen.

Kursnummer BO26851
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Manfred Kugler
Navigation mit Komoot mit anschließender Radtour Die Navigations-App Komoot (iOS und Android) ist für Sie ein wunderbarere Begleiter
Sa. 27.07.2024 14:00
Cham
Die Navigations-App Komoot (iOS und Android) ist für Sie ein wunderbarere Begleiter

Die Navigations-App Komoot (iOS und Android) ist ein wunderbarere Begleiter auf Wanderungen und Radtouren. Während des Kurses lernen wir die Planung am Rechner sowie die Nutzung am Smartphone kennen: - Eigene Touren erstellen - Lesen von Oberflächen und dem Höhenprofil - Touren speichern - Nutzung von Highlights - Kartennutzung ohne mobiles Internet (offline) - Touren importieren Nach etwa 3 Stunden Theorie am Rechner und Smartphone fahren wir gemeinsam eine in Komoot geplante Tour (ca. 1- 1,5 Stunden/ 20 km; abhängig von der Witterung) mit dem eigenen Fahrrad ab. Hinweise: Die App Komoot ist inklusive einer Karte für eine einzelne Region kostenlos. Jede weitere Region kostet einmalig 3,99 €. Voraussetzung ist ein eigenes Smartphone zum Kurs und ein Zugang bei Komoot (kostenlos). Die anschließende Radtour ist natürlich optional. Hilfreich hierbei ist eine Smartphone-Halterung am Fahrrad. Bitte ein Ladekabel mitbringen.

Kursnummer BO26850
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Manfred Kugler
Loading...
21.05.24 18:20:13