Zum Hauptinhalt springen
© Romy Börner

Börner, Romy
Gesangslehrerin, Stimmbildnerin und Sängerin

Romy Börner,
Gesangslehrerin, Stimmbildnerin und Sängerin.

Ihr Bühnenrepertoire erstreckt sich vom klassischen Liedgesang bis hin zu unterhaltungsmusikalischen Projekten, wie
beispielsweise Chanson und Musikkabarett. (Unter: www.romybörner.de)
Die musikalische Ausbildung begann bereits als Kind und Jugendliche im Fach Klavier. Es folgte eine klassische
Gesangsausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Plattling mit pädagogischem Zusatz und anschließend
Gesangsstudien an der Anton-Bruckner-Universität in Linz, sowie an der Hochschule für Instrumentalpädagogik in
Regensburg.
Romy Börner unterrichtet als Musiklehrerin an der städtischen Musikschule Neunburg vorm Wald, an der
Landkreismusikschule Cham, sowie am Fraunhofer Gymnasium Cham und gibt Kurse in Stimmbildung (u.a. an der
VHS und als Fortbildungsprogramm an Schulen und Chören). Sie bietet privaten Gesangsunterricht an, wirkt in
verschiedenen Ensembles mit, sowohl in der ernsten - als auch in der Unterhaltungsmusik - wobei dem klassischen
Liedgesang ihre ganze Vorliebe gilt.

Loading...
Singkreis im Sinne einer Ensemblestunde für Sänger*innen mit Gesang und der Stimmbildungserfahrungen
Mo. 18.09.2023 19:00
Bad Kötzting
für Sänger*innen mit Gesang und der Stimmbildungserfahrungen

Dieses Angebot richtet sich an Sänger*innen, die bereits im Gesang und der Stimmbildung Erfahrungen haben und sich sicher in ihrer Tongebung und Stimmlage sind. Wenn Ihrerseits dann noch der Wunsch da ist, gerne gemeinsam in einer Gruppe singen zu wollen, ist dieser Singkreis vielleicht das richtige Ensemble für Sie. Voraussetzung ist, dass Sie sich im 2-3 stimmigen Gesang bereits schon mal erprobt haben, sicher in Ihrer Stimmlage und Intonation sind, Noten lesen können und Erfahrungen im Chorgesang haben. Die Literatur erstreckt sich: von Alpenländischen Dreigesängen und Volksliedern über Evergreens bis zu Popsongs, quer durch das Jahr. Inhalte dieser Ensemblestunden: - Stimmbildung - Sängerische Atemtechnik - Gehörbildung und Intonationsübungen - Ein- und Zweistimmiges Singen in der Gruppe Wenn Sie noch nicht am Kurs teilgenommen haben, setzten Sie sich bitte Kurs mit uns in Verbindung, um die gewünschten Voraussetzungen zu klären! Bei erhöhter Teilnehmerzahl können sich die Kursgebühren reduzieren.

Kursnummer BO27350
Kursdetails ansehen
Gebühr: 110,00
Dozent*in: Romy Börner
Singkreis im Sinne einer Ensemblestunde für Sänger*innen mit Gesang und der Stimmbildungserfahrungen
Mo. 04.03.2024 19:00
Bad Kötzting
für Sänger*innen mit Gesang und der Stimmbildungserfahrungen

Dieses Angebot richtet sich an Sänger*innen, die bereits im Gesang und der Stimmbildung Erfahrungen haben und sich sicher in ihrer Tongebung und Stimmlage sind. Wenn Ihrerseits dann noch der Wunsch da ist, gerne gemeinsam in einer Gruppe singen zu wollen, ist dieser Singkreis vielleicht das richtige Ensemble für Sie. Voraussetzung ist, dass Sie sich im 2-3 stimmigen Gesang bereits schon mal erprobt haben, sicher in Ihrer Stimmlage und Intonation sind, Noten lesen können und Erfahrungen im Chorgesang haben. Die Literatur erstreckt sich: von Alpenländischen Dreigesängen und Volksliedern über Evergreens bis zu Popsongs, quer durch das Jahr. Inhalte dieser Ensemblestunden: - Stimmbildung - Sängerische Atemtechnik - Gehörbildung und Intonationsübungen - Ein- und Zweistimmiges Singen in der Gruppe Wenn Sie noch nicht am Kurs teilgenommen haben, setzten Sie sich bitte Kurs mit uns in Verbindung, um die gewünschten Voraussetzungen zu klären! Bei erhöhter Teilnehmerzahl können sich die Kursgebühren reduzieren.

Kursnummer BO27351
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,00
Dozent*in: Romy Börner
Stimmbildungskurs
Sa. 28.09.2024 10:00
Bad Kötzting

Jeder braucht seine Stimme, ob zum Sprechen oder Singen oder Beides. Eine gesunde Stimme kann auch singen, nicht nur sprechen. Das glauben zwar die wenigsten Menschen, aber es ist so ! Dieser Stimmbildungskurs ist speziell für die Leute, die gern sprechen und singen, aber auch öfter mal Probleme wie Heiserkeit nach einem langen Gespräch bzw. Vortrag oder Chorprobe haben. Hier braucht es Grundkenntnisse in der Technik und vor Allem Hilfestellungen im Umgang mit der eigenen Stimme. Der Kurs zeigt Ihnen auf, welche Techniken es braucht, bewusst und gesund mit der eigenen Stimme umzugehen und gibt Ihnen Einblicke, was es heißt, die Stimme natürlich klingen zu lassen und ihr einen ungezwungenen, frei schwingenden Klang zu geben. Weiterhin bekommen Sie im Kurs die Möglichkeit, auszuprobieren was vermittelt wird und gezielte Hilfestellungen dazu in allen einzelnen Übungen. Inhalte : - Bau & Funktion der menschlichen Sprech- und Singstimme - Allgemeine Aspekte über den täglichen Stimmgebrauch - Stimme und Psyche, Umgang mit Lampenfieber - Atemtechnik - Körperhaltung - Einsingübungen / Stimmgebung - Aktives Sprechen und Singen

Kursnummer BP27297
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Romy Börner
Loading...
zurück zur Übersicht
12.06.24 16:02:05