Alexander und Wilhelm von Humboldt: Entdeckung von Welten. (EthikForum Landkreis Cham)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 07. Juli 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer BK11125
Dozent Christoph Mühlbauer
Datum Dienstag, 07.07.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

VHS, Altenpflegeschule
Landshuterstraße 1b
93444 Bad Kötzting

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Brüder Wilhelm (1767-1835) und Alexander von Humboldt (1769-1859) gingen in die Geschichte ein: Philosoph, Sprachforscher und preußischer Staatsmann der Ältere, als Naturforscher, Schriftsteller und Weltreisender der Jüngere.

"Neue (innere und äußere) Welten zu entdecken" - das war das Programm der beiden Brüder.

Heute sind zudem die antirassistischen, ökologischen und antinationalistischen Positionen der Brüder Humboldt aktueller denn je.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch sind Sie herzlich um Spenden für das "EthikForum Landkreis Cham" gebeten.


nach oben
 

Volkshochschule im Landkreis
Cham e.V.

Pfarrer-Seidl-Str. 1
93413 Cham

E-Mail & Internet

info@vhs-cham.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09971 8501-0
Fax: 09971 8501-30

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG