Online-Vortrag: Jean-Paul Sartre.

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 28. Mai 2020 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer BK11121
Dozent Christoph Mühlbauer
Datum Donnerstag, 28.05.2020 19:30–21:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort


Kurs weiterempfehlen


Der Theologe Christoph Mühlbauer lädt Sie ein, Leben und Werk Jean-Paul Sartres (1905-1980) in Grundzügen kennenzulernen - besonders werden uns Sartres philosophisch-politische Gedanken im Horizont seiner Auffassung von FREIHEIT beschäftigen:

Sartres Hauptwerk "Das Sein und das Nichts" ist insbesondere für sein radikales Freiheitskonzept bekannt geworden.
Worin sieht Sartre den Grund der menschlichen Freiheit?
Was macht sie so radikal? Und welche Bedeutung hat sie für unser alltägliches Leben?

Ein Abend im Gedenken an den 40. Todestag des großen Existenzialisten.

Keine philosophischen Vorkenntnisse nötig.

Für die Online-Übertragung wird der Streaming-Anbieter ZOOM verwendet. Sie erhalten vor Beginn des Vortrags eine E-Mail mit dem Zugangslink - mit diesem können Sie ohne Registrierung teilnehmen.


nach oben
 

Volkshochschule im Landkreis
Cham e.V.

Pfarrer-Seidl-Str. 1
93413 Cham

E-Mail & Internet

info@vhs-cham.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09971 8501-0
Fax: 09971 8501-30

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG