Zum Hauptinhalt springen

Hatha-Yoga Vinyasa Flow - Open Class
Traditioneller Yogaunterricht (500h RYT-India)

Ziel dieser fließenden Yogastunde ist es durch Körperübungen (Asanas) Harmonie von Körper, Geist und Seele herzustellen. Durch Meditation und Pranayama (kontrollierter Atemtechnik) wird dieser Effekt verstärkt. Dabei fließen unterschiedliche Stilrichtungen, wie klassisches Hatha-Yoga, Vinyasa Flow und Ashtanga-Yoga nach Patthabi Jois ineinander und bieten eine Vielzahl von Haltungen und Bewegungsabläufen, die bei regelmäßigem Üben kräftigend und stabilisierend auf Körper und Psyche wirken.

Bitte 2-3 Std vor Kursbeginn keine feste Nahrung aufnehmen!

Material

Bitte mitbringen: Rutschfeste Matte, Decke und falls vorhanden Klotz und Gurt

Kurstermine 7

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 07. Juni 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Badstr. 15, Yogaraum 1
    1 Freitag 07. Juni 2024 09:30 – 11:00 Uhr Badstr. 15, Yogaraum 1
  • 1 vergangene Termine
    • 2
    • Freitag, 21. Juni 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Badstr. 15, Yogaraum 1
    2 Freitag 21. Juni 2024 09:30 – 11:00 Uhr Badstr. 15, Yogaraum 1
    • 3
    • Freitag, 28. Juni 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Badstr. 15, Yogaraum 1
    3 Freitag 28. Juni 2024 09:30 – 11:00 Uhr Badstr. 15, Yogaraum 1
    • 4
    • Freitag, 05. Juli 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Badstr. 15, Yogaraum 1
    4 Freitag 05. Juli 2024 09:30 – 11:00 Uhr Badstr. 15, Yogaraum 1
    • 5
    • Freitag, 12. Juli 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Badstr. 15, Yogaraum 1
    5 Freitag 12. Juli 2024 09:30 – 11:00 Uhr Badstr. 15, Yogaraum 1
    • 6
    • Freitag, 19. Juli 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Badstr. 15, Yogaraum 1
    6 Freitag 19. Juli 2024 09:30 – 11:00 Uhr Badstr. 15, Yogaraum 1
    • 7
    • Freitag, 26. Juli 2024
    • 09:30 – 11:00 Uhr
    • Badstr. 15, Yogaraum 1
    7 Freitag 26. Juli 2024 09:30 – 11:00 Uhr Badstr. 15, Yogaraum 1

Hatha-Yoga Vinyasa Flow - Open Class
Traditioneller Yogaunterricht (500h RYT-India)

Ziel dieser fließenden Yogastunde ist es durch Körperübungen (Asanas) Harmonie von Körper, Geist und Seele herzustellen. Durch Meditation und Pranayama (kontrollierter Atemtechnik) wird dieser Effekt verstärkt. Dabei fließen unterschiedliche Stilrichtungen, wie klassisches Hatha-Yoga, Vinyasa Flow und Ashtanga-Yoga nach Patthabi Jois ineinander und bieten eine Vielzahl von Haltungen und Bewegungsabläufen, die bei regelmäßigem Üben kräftigend und stabilisierend auf Körper und Psyche wirken.

Bitte 2-3 Std vor Kursbeginn keine feste Nahrung aufnehmen!

Material

Bitte mitbringen: Rutschfeste Matte, Decke und falls vorhanden Klotz und Gurt

19.06.24 02:22:16