Zum Hauptinhalt springen

Bewegungskurs für Trauernde
Bewusstheit durch Bewegung

Verlust und Trauer sind Verletzungen nicht nur unserer Seele, sondern sie reichen tief in unseren Körper hinein. Gefühle von Erstarrung, Schlaflosigkeit, Erschöpfung und einer Vielzahl von anhaltenden, teils wandernden Schmerzen, werden dort erfahren. In diesem Kurs verbinden wir die unterschiedlichsten Emotionen der Trauer mit Bewegung. Das Ziel des Kurses ist es, den Einzelnen in den bewussten Bewegungsprozess zurückzuholen und damit in den Prozess des Lebens. Wer sich bewusst bewegt, so Moshé Feldenkrais, kann sich in seiner Gesamtheit besser wahrnehmen. Die Körperwahrnehmung kann dadurch verbessert werden.

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 15. Juli 2024
    • 18:00 – 19:00 Uhr
    • Thierlstein, Praxis-Mobilis
    1 Montag 15. Juli 2024 18:00 – 19:00 Uhr Thierlstein, Praxis-Mobilis
    • 2
    • Montag, 22. Juli 2024
    • 18:00 – 19:00 Uhr
    • Thierlstein, Praxis-Mobilis
    2 Montag 22. Juli 2024 18:00 – 19:00 Uhr Thierlstein, Praxis-Mobilis
    • 3
    • Montag, 29. Juli 2024
    • 18:00 – 19:00 Uhr
    • Thierlstein, Praxis-Mobilis
    3 Montag 29. Juli 2024 18:00 – 19:00 Uhr Thierlstein, Praxis-Mobilis

Bewegungskurs für Trauernde
Bewusstheit durch Bewegung

Verlust und Trauer sind Verletzungen nicht nur unserer Seele, sondern sie reichen tief in unseren Körper hinein. Gefühle von Erstarrung, Schlaflosigkeit, Erschöpfung und einer Vielzahl von anhaltenden, teils wandernden Schmerzen, werden dort erfahren. In diesem Kurs verbinden wir die unterschiedlichsten Emotionen der Trauer mit Bewegung. Das Ziel des Kurses ist es, den Einzelnen in den bewussten Bewegungsprozess zurückzuholen und damit in den Prozess des Lebens. Wer sich bewusst bewegt, so Moshé Feldenkrais, kann sich in seiner Gesamtheit besser wahrnehmen. Die Körperwahrnehmung kann dadurch verbessert werden.
12.06.24 00:01:17