Der Tag, an dem "die Pflege" kam ...

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 06. Mai 2019 19:00–20:45 Uhr

Kursnummer BJ16179
Dozentin Elke Nicole Kestler
Datum Montag, 06.05.2019 19:00–20:45 Uhr
Gebühr 8,00 EUR
Ort

VHS Haus 2, Eingang D, Seminarraum 1
Pfarrer-Seidl-Str. 1
93413 Cham

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Thema "Pflege" ist heutzutage in aller Munde. Es ergeben sich viele Fragen zur "Pflege", von denen man nicht wirklich weiß, wer sie beantworten kann, oder an wen man sich wenden kann.
So mancher denkt: "Ich werde kein Pflegefall" - und wenn doch?
Andere sind sicher: "Wenn ich nicht mehr selbst handeln kann, entscheiden mein Ehegatte und meine Kinder für mich" - meinen Sie?
"Die gesetzliche Pflegeversicherung reicht für eine gute Versorgung aus" - glauben wahrscheinlich viele. Sie auch?
Der Kursabend geht auf eine Reihe von weit verbreiteten Irrtümern ein und erläutert, wie man für den "Fall des Falles" bestmöglich vorsorgt.
Der Vortrag richtet sich in keinem Fall nur an pflegende Angehörige, sondern an Menschen jeden Alters, die ihr Schicksal nicht dem Zufall überlassen möchten.

Elke Nicole Kestler Fachanwältin für Erbrecht


nach oben
 

Volkshochschule im Landkreis
Cham e.V.

Pfarrer-Seidl-Str. 1
93413 Cham

E-Mail & Internet

info@vhs-cham.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09971/8501-0
Fax: 09971/8501-30

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG