Prag für Kenner - eine Reise durch Jahrhunderte mit Opernbesuch "Libuse"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 02. März 2019 um 07:25 Uhr (3x)

Kursnummer BJ14201
Dozent Klaus Kreuzer
erster Termin Samstag, 02.03.2019 07:25–18:45 Uhr
letzter Termin Montag, 04.03.2019 07:25–18:45 Uhr
Gebühr 350,00 EUR
Ort


Kurs weiterempfehlen


Prag - Hauptstadt Tschechiens, Stadt der 100 Türme, goldene Stadt an der Moldau und eine Millionenstadt, die man bequem zu Fuß erkunden kann.

Auf dieser tudienfahrt möchte Ihnen der Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer die Prager Sehenswürdigkeiten zeigen, welche bei den gängigen Reisen meist zu kurz kommen. So stehen u. a. ein Besuch des neuen jüdischen Friedhofs, eine Besichtigung des Altstädter Rathauses, die St.- Niklas-Kirche auf der Kleinseite, Teile es ehemaligen Emausklosters und die Zizka-Gedenkstätte auf dem Veitshügel auf dem Programm.
Höhepunkt unserer Reise wird sicherlich der Besuch der vielleicht wichtigsten tschechischen Oper, Smetanas "Libuse", im Nationaltheater sein.

Die An- und Rückfahrt erfolgt mit dem Zug.

Trotz Aufhebung der Grenzkontrollen ist ein gültiger Personalausweis mitzuführen
80,00 € EZ-Zuschlag
max. 12 Teilnehmer

Reiseleistungen: Bahnreise Cham – Prag und zurück, 2 Übernachtungen
mit Frühstück im zentralen 4* Hotel in Prag in Prag, drei geführte Pragspaziergänge, Opernkarte in der besten Kategorie, sämtliche Eintritte, Tickets für öffentliche Verkehrsmittel, Informationspaket, Reiseleitung.

Anmeldeschluss: Mittwoch, 30.01.2019
Reiseveranstalter: nb-tours (www.nb-tours.de)

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 02.03.2019 07:25–18:45 Uhr
2. So., 03.03.2019 07:25–18:45 Uhr
3. Mo., 04.03.2019 07:25–18:45 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule im Landkreis
Cham e.V.

Pfarrer-Seidl-Str. 1
93413 Cham

E-Mail & Internet

info@vhs-cham.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09971/8501-0
Fax: 09971/8501-30

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG