AMIF – In Deutschland dahoamModellprojekt: Erstintegration in der ländlichen Region

Besser Deutsch lernen und gleichzeitig mehr über die Region Cham, die Oberpfalz und Bayern erfahren? Hier finden Sie kostenlose Übungen, die Sie dabei unterstützen.

Die Volkshochschule im Landkreis Cham e.V. bietet jeden Monat ein interessantes Programm mit verschiedenen Lernangeboten und Exkursionen.


Aktuelles:

Das neue Monatsprogramm ist da!

Im April geht es unter anderem um das Thema Frühling – vom Frühjahrsputz über saisonales Küche bis hin zu Pollen & Co.

Wenn Sie Drittstaatler sind und am kostenlosen Programm teilnehmen möchten, melden Sie sich unter amif@vhs-cham.de

Monatsprogramm


Kostenlose Lernangebote:

Es zahlreiche kostenlose Zusatzangebote, wie man auch selbständig von zu Hause Deutschlernen kann. Ein Flyer mit interessanten und hilfreichen Lernangeboten, Webseiten und Apps steht zum Download bereit.

Deutschlernen mit Übungen zum Downloaden- diese Auswahl wird laufend erweitert.

01 – Ämter und Behörden

02 - Arbeit

03 – Arbeitssuche

04 – Aus- und Weiterbildung

05 – Banken und Versicherungen

06 – Betreuung und Ausbildung der Kinder

07 - Einkaufen

08 - Corona

09 - Mediennutzung

10 - Mobilität

11 - Unterricht

12 - Wohnen

13 - Mediation

14 - Plurilingualismus

15 – Regionale Praxis


Impressionen

Monatsprogramm November

Zugewanderte in Aktion

Die Teilnehmenden von „In Deutschland dahoam“ besuchten das Museum SPUR in Cham. Dort sprachen sie unter anderem über die Bedeutung von Kunst in der deutschen Geschichte und diskutierten über ihre Interpretationen zu den verschiedenen Kunstwerken. Zum Schluss wurden sie auch selbst kreativ und erstellten eigene Gemälde – diese sind noch bis Mitte Januar im Museum ausgestellt.

Den vollständigen Zeitungsartikel gibt es hier: https://bit.ly/3I3kNgj (erschienen in der Mittelbayerischen Zeitung, 21.11.2021)

Rothirsch, Luchs und Biber ganz aus der Nähe kennenlernen?

Drittstaatler mit Aufenthaltstitel/Plastikkarte („In Deutschland dahoam“) können sich bis zum 28. Juli 2021 anmelden für den kostenlosen Ausflug zum Bayerwald-Tierpark Lohberg am Freitag, den 30. Juli 2021. Busabfahrt an der Volkshochschule Cham um 12.30 Uhr, Rückkehr ca. 17.30 Uhr.

Warum gibt es in Cham ein „Biertor“? Gab es in den vergangenen Jahrhunderten schon Zugewanderte in Cham? Warum spielt das Glockenspiel am Rathaus in Cham die französische Nationalhymne?

Auf einem Spaziergang durch Cham beantwortet Stadtarchivar Timo Bullemer diese und viele andere interessante Fragen. Treffpunkt: Donnerstag, 22. Juli 2021, 13.00 Uhr an der Volkshochschule (bitte bis 21. Juli 2021 anmelden - kostenlos - für Drittstaatler mit Aufenthaltstitel/Plastikkarte im Rahmen von „In Deutschland dahoam“).

Was ist typisch deutsch?

Diese Woche geht es bei „In Deutschland dahoam“ um Dinge, Eigenschaften und Verhaltensweisen, die typisch deutsch sind.

Wenn Sie Drittstaatler sind und am kostenlosen Programm teilnehmen möchten, melden Sie sich unter amif@vhs-cham.de.

Das neue Monatsprogramm von „In Deutschland dahoam“ ist da!

Im Juli gibt es interessante Veranstaltungen über ZOOM, aber nun im Sommer auch wieder zwei Exkursionen.

Wenn Sie Drittstaatler sind und am kostenlosen Programm teilnehmen möchten, melden Sie sich unter amif@vhs-cham.de

Unser neues Monatsprogramm von „In Deutschland dahoam“ ist da!

In der ersten Woche geht es um „Kulturelles Verständnis und Symbole“. Wenn Sie Drittstaatler sind und am kostenlosen Zoom-Programm teilnehmen möchten, melden Sie sich unter amif@vhs-cham.de.

Unser neues Monatsprogramm von „In Deutschland dahoam“ ist da!

In der ersten Woche geht es um „Kulturelles Verständnis und Symbole“. Wenn Sie Drittstaatler sind und am kostenlosen Zoom-Programm teilnehmen möchten, melden Sie sich unter amif@vhs-cham.de.

„In Deutschland dahoam“ beteiligt sich mit der Veranstaltung „Bayern und die Welt: Migration nach Bayern nach 1945“ am Deutschen Diversity-Tag!


nach oben
 

Volkshochschule im Landkreis
Cham e.V.

Pfarrer-Seidl-Str. 1
93413 Cham

E-Mail & Internet

info@vhs-cham.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09971 8501-0
Fax: 09971 8501-30

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG