Mi4Mi -Microenterprises Management and Entrepreneurial Basic Skills for Migrants and Refugees(Management von Kleinstunternehmen und grundlegende unternehmerische Kompetenzen für Zugewanderte und Geflüchtete)

Die berufliche Selbstständigkeit kann eine gute Einkommensquelle sein und für Zugewanderte und Geflüchtete zum Schlüssel für eine erfolgreiche sozioökonomische Entwicklung werden. Um diese Gelegenheit nutzen zu können, müssen sie allerdings über die erforderlichen Kenntnisse und unternehmerischen Kompetenzen verfügen.

Obwohl die Zahl der Institutionen und Experten, die Lernangebote zur Gründung von Kleinst- oder Kleinunternehmen anbieten, relativ hoch ist, sind die bereitgestellten Informationen für Nicht-Muttersprachler oftmals nur schwer zu verstehen.

Aus diesem Grund entwickelt Mi4Mi einen speziellen Schulungskurs zum Thema Unternehmertum und Management von Kleinstunternehmen und ein Handbuch für Erwachsenenbildner, um Zugewanderte und Geflüchtete auf ihrem Weg zum Unternehmertum effektiver unterstützen zu können.

EU Programm: 

Erasmus+

Projektkoordination: 

ACIT - ASOCIACION CATALANA PARA LA INTERNACIONALIZACION DELTALENTO, Spanien

Kontakt: 

Natallia Prystrom

Laufzeit: 

01. November 2020 – 28. Februar 2023

Webseite: 

in Kürze verfügbar

Projektnummer: 

2020-1-ES01-KA204-082262


nach oben
 

Volkshochschule im Landkreis
Cham e.V.

Pfarrer-Seidl-Str. 1
93413 Cham

E-Mail & Internet

info@vhs-cham.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09971 8501-0
Fax: 09971 8501-30

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG